Zwei für mich neue Bagger auf dem Markt

  • Moin,
    kennt schon jemand diese Bagger und kann was dazu sagen?


    Bei diesem frag ich mich ob er zum Tamiya LKW passt.
    Laut Maßstab Angabe nicht.



    https://www.modellbau-jung.de/…cle&ProdNr=FM%5F336&p=944



    Der zweite ist dann dieser


    https://www.modellbau-jung.de/…le&ProdNr=FM%5F1681&p=944


    Preislich sind beide interessant.
    Vom Volvo hab ich gelesen das es eine Hydraulische und eine Mechanische Version geben soll.
    Aber leider keine weiteren Details dazu gefunden.


    Gibt es schon ein paar mehr Details?

  • Hi,
    das ist richtig.
    Aber der Volvo gehört im richtigen Leben in die bis 20 Tonnen Klasse und der 336 von CAT in die Klasse über 20 Tonnen.
    Könnte mir vorstellen das daher der Unterschied in der Maßstabs Angabe kommt.

  • Ich hab mir den Volvo EC160E bestellt, im Moment warte ich noch auf den Versand, dieser sollte normalerweise in den nächsten Tagen erfolgen...


    Anbei gibt es schon ein Video zum Volvo:

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Der Volvo sieht ja mal sehr interessant aus. Da kommt man ins Überlegen für denn Preis.
    Klein Kompakt genau sowas suche ich noch...

  • Genau, die Preise machen die beiden interessant.
    Meine Dauerbaustelle ein CAT 339 liegt noch halb fertig auf der Werkbank, ob ich den jemals fertig bekomme.
    Das wäre eine kleinere aber interessante Alternative


    Phillip, bitte zeig ihn uns, wenn er angekommen ist.

  • Also der FM336 ist der brandneu erschienene Nachfolger vom Huina 580, die erste Hydraulikversion also, sie nennt sich nun nimmer Huina, sondern Kabolite. Der Preis auf Ali wird schon in den Facebookgruppen diskutiert und wird sich wohl bald auf etwa € 1.000,00 einpendeln, knapp darüber auch in D und A. Beide Bagger sollen angeblich nur Zinkspritzguss sein, ich kann das aber nicht bestätigen, ich habs gelesen.

    Viele Grüße, Heini
    (http://www.mandl.it)


    Mercedes Zetros 3-Achser mit Zwillingsreifen auf zwei Achsen, alle Räder angetrieben (Sonderanfertigung) --- Traxxas TRX4 Defender rot --- Bagger Amewi 580 v4 1:16 --- Bagger Hitachi Zaxis 360LC 1:12 (Link) --- Axial SCX10 mit Jeep-Karo --- Tamiya MAN TGX 18540 red mit Flatbed Semitrailer --- Tamiya King Hauler mit MFC-01 --- Amewi Surpass Wild 4WD --- Nissan Skyline GT-R R33 TT-02D Brushless-Edition, Buggy Cito v2 von Modster

  • Den Volvo gabs bei RC Customizer Malaysia (facebook) im Vorverkauf für rund 1250$. Habs damals leider zu spät gesehen. Macht auf jeden Fall einen guten Einduck. Wenn der Preis noch etwas fällt, wäre das natürlich der Hammer. Aber auch so passt der Preis (wenn die Qualität stimmt).

  • Bei wuehlbox.ch sieht man auf zwei Bildern, dass er geringfügig größer als der Huina 580 ist. Da es sicher ein Copyright aufs Bild gibt, stelle ich nur den Link hier rein:


    https://www.wuehlbox.ch/1984-l…t/huina-kabolite-k336.jpg
    https://www.wuehlbox.ch/1977-l…t/huina-kabolite-k336.jpg


    Hier noch ein interessantes Handy-Foto vom Innenleben:


    Viele Grüße, Heini
    (http://www.mandl.it)


    Mercedes Zetros 3-Achser mit Zwillingsreifen auf zwei Achsen, alle Räder angetrieben (Sonderanfertigung) --- Traxxas TRX4 Defender rot --- Bagger Amewi 580 v4 1:16 --- Bagger Hitachi Zaxis 360LC 1:12 (Link) --- Axial SCX10 mit Jeep-Karo --- Tamiya MAN TGX 18540 red mit Flatbed Semitrailer --- Tamiya King Hauler mit MFC-01 --- Amewi Surpass Wild 4WD --- Nissan Skyline GT-R R33 TT-02D Brushless-Edition, Buggy Cito v2 von Modster

    Edited once, last by HeiniM ().

  • External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Was mir da jetzt "negativ" auffällt, ist die laute Pumpe, laute Fahrantriebe und wenn er gegen stößt, scheint er ordentlich Spiel im Drehkranzantrieb und am Stiel zu haben.


    Aber auch interessant, dass eine günstigere Elektroversion kommen soll. Da bin ich mal gespannt drauf. Denn im Winter spiele ich persönlich nicht gerne mit Hydraulik.

  • Ich sehe nur einen Rennbagger in dem Video.
    Da lässt sich sicher auch was gegen machen.
    Alles andere lässt sich nur beurteilen wenn man ihn live sieht.
    Bin gespannt und am liebsten würde ich mir einen kaufen.
    Allerdings reicht eine Dauerbaustelle für mich

  • Mal gespannt wie dann der Elektro angesetzt ist.

    So wie es aussieht, ist der schon in Vorankündigung mit ersten Preisangaben:


    https://www.scamora.ch/pi/RC-M…ktrisch-gelb-114-rtr.html
    https://www.trend-24.ch/produc…ektrisch-1-14-ec160e.html

    Viele Grüße, Heini
    (http://www.mandl.it)


    Mercedes Zetros 3-Achser mit Zwillingsreifen auf zwei Achsen, alle Räder angetrieben (Sonderanfertigung) --- Traxxas TRX4 Defender rot --- Bagger Amewi 580 v4 1:16 --- Bagger Hitachi Zaxis 360LC 1:12 (Link) --- Axial SCX10 mit Jeep-Karo --- Tamiya MAN TGX 18540 red mit Flatbed Semitrailer --- Tamiya King Hauler mit MFC-01 --- Amewi Surpass Wild 4WD --- Nissan Skyline GT-R R33 TT-02D Brushless-Edition, Buggy Cito v2 von Modster

  • :moin:


    total interessant! Vielen Dank für die ganzen Links. Da könnte der Traum von einem Hydraulik Bagger ja doch noch in Erfüllung gehen. :top


    Allerdings hoffe ich sehr, das dieses grün nicht die einzigste Farbe bleibt!

    Beste Grüße, Stefan


    Der Fuhrpark:
    Tamiya Volvo FH12 im Holland Style
    (verkauft)

    Tamiya Volvo FH12 im Holland Style 2.0 (im Bau)

    Tamiya MAN TGX 18.440 4x2 (stillgelegt)
    Tamiya Mercedes-Benz Arocs 1848 LS 4x2
    (fertig und einsatzbereit)


    Fliegl StoneMaster (fertig und einsatzbereit)
    Kurzes Containerchassis (reloaded)
    (fertig und einsatzbereit)
    umgebauter Bruder Tieflader
    (fertig und einsatzbereit)

  • Hier ein paar Infos für Euch, die mein Sohnemann heute "ausbaldowert" hat, teils durch Mailanfragen, teils durch Recherchen. Ich denke er hat sich da mit seinen 13einhalb Jahren nicht blenden lassen und hoffe, dass ihm kein Fehler passiert ist.


    Der Volvo ist im Vergleich zum gelben Kabolite eine ganz andere, viel bessere Nummer, meinte er folglich. Einige Details:

    • Der Stiel und der Ausleger vom Volvo sind aus dem ganzen und man sieht im noch unlackierten Rohling Frässpuren, optisch deutet das Material auf Voll-Alu (nicht hohl) hin. Der Kabolite hat Arm und Ausleger nur aus Zinkdruckguss.
    • Der Volvo hat generell bessere Gelenkbolzen, besonders bei den Schaufelgelenken
    • Er hat auch die Hydraulikleitungen ordentlich verrohrt, der Kabolite hat nur Schläuche
    • Die Ketten sollen besser sein
    • Die Hydrauliknippel sind beim Volvo von besserer Qualität
    • Der realere Maßstabstreue des Volvo wurde ja ohnehin schon im obigen Video gezeigt.

    Wer auch noch Details hat, bitte gerne hier anführen,

    Viele Grüße, Heini
    (http://www.mandl.it)


    Mercedes Zetros 3-Achser mit Zwillingsreifen auf zwei Achsen, alle Räder angetrieben (Sonderanfertigung) --- Traxxas TRX4 Defender rot --- Bagger Amewi 580 v4 1:16 --- Bagger Hitachi Zaxis 360LC 1:12 (Link) --- Axial SCX10 mit Jeep-Karo --- Tamiya MAN TGX 18540 red mit Flatbed Semitrailer --- Tamiya King Hauler mit MFC-01 --- Amewi Surpass Wild 4WD --- Nissan Skyline GT-R R33 TT-02D Brushless-Edition, Buggy Cito v2 von Modster

  • Hallo zusammen,


    da warten wir mal auf finale Bilder von der elektrischen Variante. Ob es bis auf Zylinder auch der gleiche Arm und Löffelstiel ist. Für einen evtl. Umbau zur Hydrulik.


    Das Gewicht wird bei einem dänischen Händler mit 10,8kg angegeben.

    Gruß :fahrer


    Daniel




    Menschen, die die Wahrheit leugnen, werden an ihrer Feigheit zu Grunde gehen.

  • Mal eine doofe Frage:
    1700 Euro für einen RTR Bagger. Warum sollte ich angesichts des Preises einen mit elektrischem Antrieb nehmen?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!