Rc-Favorit und SFR-1

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • New

      Konntest du vielleicht genauer sagen?
      Modell 1:5??? Dann kannst hunderte Funktionen incl Beier mit xL Subwoofer beinbaue...
      Modell 1:10 klar!
      Modell 1:16 keine Ahnung.
      Hab selbst keine Beier in der Hand bzw nie gesehen.
      Ich kenn nur ein kleines modell Fendt von Jürgen Ritter der ist mit Soundmodul . Ob Beier oder servonaut ???
      Grüssle Siggi

      Wer Fendt fährt,der führt....

      Fendt Vario 936 mit Frontlader (1:13,5)
      Fendt Vario 930 TMS (1:14-1:16)[u][/u]
      John Deere 4955 (1:13,5)
    • New

      Indy676 wrote:

      Ja, @Fastracdriver Jürgen hat in seinem Fendt das Beier Soundmodul verbaut. Im Dach, soweit ich mich erinnern kann. Ist in 1:Tam. gebaut.
      Stimmt nicht ganz. es war nur das USM Soundmodul ohne Regler. den SFR-1 habe ich nun im Scania drin.

      Er ist halt höher als das Soundmodul. Ich kenne das Modell nicht, aber es wird sicherlich sehr eng. Hat der Traktor dann einen Brushless oder ein Bürstenmotor. Unterm Dach habe ich es beim 415 untergrbracht. Wenn man von oben draufschaut sieht man nichts, von der Seite auch nicht nur von unten. Aber das Dach ist relativ hoch.
      Gruß aus Oberbayern !!
      Jürgen

      Mini Truck Freunde BGL

      SCANIA 730 Wechselbrückenzug
      Fendt 936 + 415 mit Frontlader
      Fendt 2900 V Rundballenpresse
    • New

      Fastracdriver wrote:

      Indy676 wrote:

      Ja, @Fastracdriver Jürgen hat in seinem Fendt das Beier Soundmodul verbaut. Im Dach, soweit ich mich erinnern kann. Ist in 1:Tam. gebaut.
      Stimmt nicht ganz. es war nur das USM Soundmodul ohne Regler. den SFR-1 habe ich nun im Scania drin.
      Er ist halt höher als das Soundmodul. Ich kenne das Modell nicht, aber es wird sicherlich sehr eng. Hat der Traktor dann einen Brushless oder ein Bürstenmotor. Unterm Dach habe ich es beim 415 untergrbracht. Wenn man von oben draufschaut sieht man nichts, von der Seite auch nicht nur von unten. Aber das Dach ist relativ hoch.
      Ups, das habe ich wohl falsch gelesen, hier ging es ja um den Fahrregler, und nicht um das Soundmodul alleine. Sorry. :saint:
      Sven
      Grüße von der IG Roadgamer (Sachsen-Anhalt)
      Mein aktuelles Projekt *Cat 973 D * als nahezu Eigenbau
    • New

      Servus

      kommt drauf an welchen Empfänger du verbaust. wenns ein relativ kleiner ist dann geht es, wenn es so ein riesen CM5000 von Scaleart ist dann hast wahrscheinlich ein Platzproblem.
      Neben dem Getriebe auf der Beifahrerseite ist noch etwas Platz, ansonsten würde ich es unterm Sitz montieren wo normal der Empfänger hinkommt. Im Tank ist zur not auch noch Platz für Elektronik( Fahrregler und kleinteile)

      Für den Lautsprecher hab ich momentan keine Idee. Mein 930 von RC Favorit hab ich ohne Sound gebaut damals :whistling:
      Gruß Chris ;prost

      Mitglied der Modellbaustelle Süddeutschland e.V.
    • New

      Indy676 wrote:

      Fastracdriver wrote:

      Indy676 wrote:

      Ja, @Fastracdriver Jürgen hat in seinem Fendt das Beier Soundmodul verbaut. Im Dach, soweit ich mich erinnern kann. Ist in 1:Tam. gebaut.
      Stimmt nicht ganz. es war nur das USM Soundmodul ohne Regler. den SFR-1 habe ich nun im Scania drin.Er ist halt höher als das Soundmodul. Ich kenne das Modell nicht, aber es wird sicherlich sehr eng. Hat der Traktor dann einen Brushless oder ein Bürstenmotor. Unterm Dach habe ich es beim 415 untergrbracht. Wenn man von oben draufschaut sieht man nichts, von der Seite auch nicht nur von unten. Aber das Dach ist relativ hoch.
      Ups, das habe ich wohl falsch gelesen, hier ging es ja um den Fahrregler, und nicht um das Soundmodul alleine. Sorry. :saint:
      ...sorry stimmt auch wieder nicht ganz SFR -1 ist ein Sound Fahr -Rregler Quasit fast schon die Eierlegendewollmilchsau. ?wegl
      Gruß aus Oberbayern !!
      Jürgen

      Mini Truck Freunde BGL

      SCANIA 730 Wechselbrückenzug
      Fendt 936 + 415 mit Frontlader
      Fendt 2900 V Rundballenpresse
    • New

      Ah sorry Robi,

      Ich wusste nicht wer ist RC Favorit. Hab Grad eben Internet gesehen, das ist Dickie Modell 1:14. Du hättest gleich aufschreiben sollen,dann hätte ich nicht doof gefragt ob vielleicht 1:5 oder 1:10... :P
      Grüssle Siggi

      Wer Fendt fährt,der führt....

      Fendt Vario 936 mit Frontlader (1:13,5)
      Fendt Vario 930 TMS (1:14-1:16)[u][/u]
      John Deere 4955 (1:13,5)
    • New

      Hallo Robi

      hast schon meinen Bericht zum Fendt 930 gesehen? Ist jetzt keiner von RC Favorit, sondern nur mit Karosserieteilen von ihm aufgebaut. Der Rahmen ist aber fast baugleich. Also auch platzmäßig von Innen. Bei der Anordnung von meiner Elektronik ist noch der komplette Platz direkt unter der Kabine frei geblieben. Dort wo die Wölbung ist. Da passt glaub kein SFR hin, sondern nur das USM Soundmodul. Aber durch eine etwas andere Anordnung könnte auch ein SFR passen. Wenn man ein USM oder SFR verbaut könnte man sich auch die gante Elektronik für die Lichtschaltung, die bei mir auf dem 15er Auswertemodul sitzt sparen können und hätte noch mehr Platz. Meiner Meinung nach sollte es kein Problem sein die Beier Elektronik zu verbauen. Auf jeden Fall sollte der Platz für das USM da sein und dann den Fahrregler von einem anderen Hersteller wo anders platzieren. Hoffe ich konnte dir etwas helfen.

      Gruß
      Jannick
      MfG Jannick

      WER FENDT FÄHRT FÜHRT!


      Fendt Favorit 926
      Fendt 939
    • New

      :moin: :moin: ,

      Dankeschön an alle :sc :top

      JD_9630 wrote:

      Konntest du vielleicht genauer sagen?
      Modell 1:5??? Dann kannst hunderte Funktionen incl Beier mit xL Subwoofer beinbaue...
      Modell 1:10 klar!
      Modell 1:16 keine Ahnung.
      Hab selbst keine Beier in der Hand bzw nie gesehen.
      Ich kenn nur ein kleines modell Fendt von Jürgen Ritter der ist mit Soundmodul . Ob Beier oder servonaut ???
      Sorry, stimmt hätte ich machen können!

      Fire_D@ni wrote:

      Servus Robi, ich bin auch kurz davor mit einen RC Favorit zuzulegen, und hätte dann das gleiche vorgehabt wie du jetzt. Ich denke, das geht. Ich hatte den SFR schon in einem Bruder Modell verbaut, was etwas kleiner ausfiel. Ich bin da ganz zuversichtlich
      Ja das hört sich gut an :] ;prost

      Fendt Favorit wrote:

      Hallo Robi

      hast schon meinen Bericht zum Fendt 930 gesehen? Ist jetzt keiner von RC Favorit, sondern nur mit Karosserieteilen von ihm aufgebaut. Der Rahmen ist aber fast baugleich. Also auch platzmäßig von Innen. Bei der Anordnung von meiner Elektronik ist noch der komplette Platz direkt unter der Kabine frei geblieben. Dort wo die Wölbung ist. Da passt glaub kein SFR hin, sondern nur das USM Soundmodul. Aber durch eine etwas andere Anordnung könnte auch ein SFR passen. Wenn man ein USM oder SFR verbaut könnte man sich auch die gante Elektronik für die Lichtschaltung, die bei mir auf dem 15er Auswertemodul sitzt sparen können und hätte noch mehr Platz. Meiner Meinung nach sollte es kein Problem sein die Beier Elektronik zu verbauen. Auf jeden Fall sollte der Platz für das USM da sein und dann den Fahrregler von einem anderen Hersteller wo anders platzieren. Hoffe ich konnte dir etwas helfen.

      Gruß
      Jannick
      Natürlich hab ich das gelesen :love: :whistling: , dein 930 ist TOP :top :top :top
      Gruß Robert