Mein LESU / RC4WD Volvo FMX 8x8 Abrollkipper (mit Hüffermann Tandemanhänger)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Moin Markus

      Fur mich sollte eine Bullbar die Front schützen vor Tieren und sonstige kleinen Schubser. Deiner sitzt so hoch das jedes Rindvieh niemals in Kontakt kommt mit dem Bullenfänger, der zweite hat was Aufstiegshilfe zur Frontscheibe.
      So ähnlich Stelle ich mir eine Bullbar vor, tiefer und leicht die Seiten Geschütz.

      google.com/search?q=volvo%20fm…632#imgrc=ttVh8QrQOe04HWM

      Reinhard
    • Markus der sieht bisher am Besten aus! :top Vielleicht die Halterung an der er befestigt wird etwas verfeinern!?!? :kratz Das Nummernschild entweder auf den unteren Grill oder in den Bügel?Wenn Du es in den Bügel machen möchtest dann in der Mitte und unten.Dabei schön nach hinten gesetzt und nicht mittig auf das Bügelrohr!!!
      Gruß
      Brummi

      Glüht der Asphalt und es riecht nach Gummi,dann wars der Didi mit seinem Brummi :fahrer
    • :moin: :moin: zusammen,

      Wotin wrote:

      viel besser, aber Kennzeichenplatte darf nicht verdeckt sein....würde Kennzeichen dann weiter runter oder vor das Dreieck setzen
      Dankeschön, Wolfgang.
      Mit der Kennzeichenbefestigung löasse ich mir noch etwas einfallen, mal sehen, wie ich das mache.

      Hugo Hobel wrote:

      Moin Markus

      Fur mich sollte eine Bullbar die Front schützen vor Tieren und sonstige kleinen Schubser. Deiner sitzt so hoch das jedes Rindvieh niemals in Kontakt kommt mit dem Bullenfänger, der zweite hat was Aufstiegshilfe zur Frontscheibe.
      So ähnlich Stelle ich mir eine Bullbar vor, tiefer und leicht die Seiten Geschütz.

      google.com/search?q=volvo%20fm…632#imgrc=ttVh8QrQOe04HWM

      Reinhard
      Hallo Reinhard,
      vielen Dank, für Deine Ehrlichkeit. Aber ich muss Dir auch ehrlich gestehen, dass mir diese Bullfänger viiiiiiiiiiel zu klobig sind.
      Halte es lieber etwas dezenter, auch wenn der eigentliche Grund der Bullbar, nämlich vor Tieren zu schützen, nicht gegeben ist.
      Es geht wohl eher um die Optik, als um die Funktion

      Brummi wrote:

      Markus der sieht bisher am Besten aus! :top Vielleicht die Halterung an der er befestigt wird etwas verfeinern!?!? :kratz Das Nummernschild entweder auf den unteren Grill oder in den Bügel?Wenn Du es in den Bügel machen möchtest dann in der Mitte und unten.Dabei schön nach hinten gesetzt und nicht mittig auf das Bügelrohr!!!
      Hallo Dieter,

      vielen Dank, freut mich, wenns gefällt.
      Mit dfem Kennzeichen muss ich mal überlegen, werde aber Deine Anmerkungen diesbezüglich, mal im Hinterkoopf behalten.
      Dankeschön :top

      Brummi wrote:

      Reinhard hier ist es eine Glaubensfrage!Ihn auf Australier trimmen oder als Europäer mit Schnick-Schnack??? :kratz
      Es geht wohl eher um SCHNICK SCHNACK


      Gruß und einen schönen Tag EUch allen
      Geht nicht, gibt`s nicht

      Gruß Markus


      Meine Modelle

      Volvo FMX 8x8 Abrollkipper
      Hüffermann Abrollanhänger


    • :moin: :moin: zusammen,

      vielen Dank, für die Rückmeldung @Büssing-Rolf und @monbern

      Gestern wurde ich von meinem Bruder darauf hingewiesen, dass der Abstand, zwischen Stoßstange und Kabinenfront, zu groß ist.
      Dadurch bedingt, dass die Blitzer auf der Oberkante der Stoßstange sitzen, kann ich leider nicht so mit der Kabine abschließen, wie es soll.

      5mm waren allerdings drin, in denen ich die Stoßstange höhersetzen konnte.
      Außerdem habe ich die 5mm dicken Klötze, die zur Unterlwegung der Kippscharniere montiert waren auch entfernt.
      Gesamteinbuße also gut 10mm

      Jetzt steht die Kabine, bis auf ein µ bis an die Blitzer.

      So gefällt mir das wesentlich besser.

      Bilder habe ich jetzt auch, wo alles lackiert und befestigt ist:








      Geht nicht, gibt`s nicht

      Gruß Markus


      Meine Modelle

      Volvo FMX 8x8 Abrollkipper
      Hüffermann Abrollanhänger


    • Hallo Rolf,

      Büssing-Rolf wrote:

      Hallo Marcus,

      jetzt mal eine Grundsätzliche Frage zur Kabine: Die wird doch wenn sie richtig montiert ist tiefer sitzen, oder ?

      Gruß
      ja, die Kabine sitzt im Original (Modell) im Normalfall fast auf der Stoßstange.
      Dort sind dann nur 2-3mm Luft, zwischen Stoßstange und Kabine

      Esd handelt sich bei der Kabine um die FMX Hütte von RC4WD


      Gruß und einen schönen Abend allen
      Geht nicht, gibt`s nicht

      Gruß Markus


      Meine Modelle

      Volvo FMX 8x8 Abrollkipper
      Hüffermann Abrollanhänger


    • MarkusDN wrote:



      5mm waren allerdings drin, in denen ich die Stoßstange höhersetzen konnte.
      Außerdem habe ich die 5mm dicken Klötze, die zur Unterlwegung der Kippscharniere montiert waren auch entfernt.
      Gesamteinbuße also gut 10mm

      Jetzt steht die Kabine, bis auf ein µ bis an die Blitzer.











      Büssing-Rolf wrote:

      Hallo Marcus,

      die Frage ging dahin ob das Fahrerhaus jetzt schon auf dem Modell so sitzt wie sie nach Fertigstellung sitzen soll ?

      Meiner Meinung nach müßte das FH kompl. etwas tiefer sitzen. Oder täuscht das auf dem Foto ?

      Gruß

      Rolf
      Hallo Rolf

      Ich denke mal das Deine Frage beantwortet wurde

      finde auch das es nicht besonders aussieht, würde erstmal das FH weiter runter setzen, dazu die Blitzer entfernen und später paar mm weiter vorne neu befestigen
    • Also wie das verstehe stören die Blitzer um das FH tiefer zu setzen.
      Ich würde die Blitzer in das FH monieren ( kleiner grauer Grill ) und das FH tiefer setzen, der Abstand zwischen Radhaus und Reifen würde besser aus sehen.

      Bitte auch jetzt wieder nur als Vorschlag sehen und nicht als Kritik, jeder soll es so machen wie er möchte.

      Gruß

      Rolf
      Büssing-Rolf
    • Nabend, ihr Drei lustigen 4 ?wegl ?wegl ?wegl

      Büssing-Rolf wrote:

      Hallo Marcus,

      die Frage ging dahin ob das Fahrerhaus jetzt schon auf dem Modell so sitzt wie sie nach Fertigstellung sitzen soll ?

      Meiner Meinung nach müßte das FH kompl. etwas tiefer sitzen. Oder täuscht das auf dem Foto ?

      Gruß

      Rolf

      Wotin wrote:

      MarkusDN wrote:

      5mm waren allerdings drin, in denen ich die Stoßstange höhersetzen konnte.
      Außerdem habe ich die 5mm dicken Klötze, die zur Unterlwegung der Kippscharniere montiert waren auch entfernt.
      Gesamteinbuße also gut 10mm

      Jetzt steht die Kabine, bis auf ein µ bis an die Blitzer.

      Büssing-Rolf wrote:

      Hallo Marcus,

      die Frage ging dahin ob das Fahrerhaus jetzt schon auf dem Modell so sitzt wie sie nach Fertigstellung sitzen soll ?

      Meiner Meinung nach müßte das FH kompl. etwas tiefer sitzen. Oder täuscht das auf dem Foto ?

      Gruß

      Rolf
      Hallo Rolf
      Ich denke mal das Deine Frage beantwortet wurde

      finde auch das es nicht besonders aussieht, würde erstmal das FH weiter runter setzen, dazu die Blitzer entfernen und später paar mm weiter vorne neu befestigen

      Büssing-Rolf wrote:

      Also wie das verstehe stören die Blitzer um das FH tiefer zu setzen.
      Ich würde die Blitzer in das FH monieren ( kleiner grauer Grill ) und das FH tiefer setzen, der Abstand zwischen Radhaus und Reifen würde besser aus sehen.

      Bitte auch jetzt wieder nur als Vorschlag sehen und nicht als Kritik, jeder soll es so machen wie er möchte.

      Gruß

      Rolf

      Fastracdriver wrote:

      dem schließe ich mich an


      Aber der neue Bügel sieht so deutlich besser aus :top
      Wie man (vielleicht) auf dem letzten Bild sehen kann, sitzt die Karosserie nach vorne geneigt.
      Soll heißen, sie müsste noch etwas mit dem "Hintern" nach unten kopmmen.
      Somit verringert sich auch der Abstand der Radkästen zum Reifen.

      Die Montagehöhe der Karosserie ist original, also nicht erhöht verbaut.

      Ich muss mal sehen, dass ich noch einige Kabel kürze, und evtl anders verlege, damit die Hütte mit ihrem schicken Hinterteil, nach unten wandert.

      Vielen Dank aber Euch allen, für die "Kritik"
      Ich finde es besser, man sagt offen seine Meinung, als vielleicht manchmal nichts zu schreiben, oder gar die Unwahrheit.

      Ich finde, ich kann mit Kritik (oder sagen wir"Verbesserungsvorschlägen) ganz gut umgehen.

      Also, immer her damit. Manche Ideen inspirieren ja, zum umsetzen oder zum verwirklichen
      Geht nicht, gibt`s nicht

      Gruß Markus


      Meine Modelle

      Volvo FMX 8x8 Abrollkipper
      Hüffermann Abrollanhänger


    • Hallo Markus,

      kannst du die Blitzer nicht in den Rammbügel setzen (der jetzt schön stimmig aussieht)?
      So auf Höhe des Nummernschildes in die Felder daneben .
      Ich finde das sieht sonst immer irgendwie kaputt aus, wenn da ein Riesenspalt zwischen Stossstange und Kabine ist.

      Gruß
      Markus
    • :moin: :moin: zusammen,


      vielen Dank, für die Anregung, @MarkusM , aber ich habe beschlossen, dass der Rammbügel, bzw. die Blitzer, an Ort und Stelle bleiben.

      Gestern habe ich die Gunst der Nacht mal genutzt, ein Video der fertigen Beleuchtung zu machen.

      Ich denke, jetzt ist die Einstellerei und Programmiererei der Beleuchtung durch.


      Das Video seht ihr hier:






      Ich freue mich natürlich wie immer, über Lob, Kritik und Vorschläge jeder Art.



      Gruß und Euch allen einen schönen Start ins Wochenende


      :tschuess
      Geht nicht, gibt`s nicht

      Gruß Markus


      Meine Modelle

      Volvo FMX 8x8 Abrollkipper
      Hüffermann Abrollanhänger


    • :moin: :moin: Reinhard,


      die LED´s (SMD´s) auf dem Dach, welche nach hinten gerichtet sind, sind folgendes Bauteil von Kraftwerkzone: KÜSS MICH :-D

      Ich habe zum Einen das KLM 4/16 Hauptmodul, soie einige KLB 500 und 20 mA und 2 Paar VEROMA Rückleuchten.

      Des Weiteren ist im Anhänger noch ein KIEB verbaut, aber mit Kabelübertragung. Das läuft, bis jetzt, ganz gut.

      Ich muss sagen, dass der Service von Herrn Haring (Kraftwerk-Zone) spitzenmäßig ist.
      Die Einstellungen sind auch recht simpel, wenn man die Vorgehensweise einmal durchschaut.

      Du kannst JEDEM Bauteil, welches du als Lichtquelle verbaust, einen eigenen Namen geben.
      Außerdem kannst du jeder angeschlossenen LED / SMD einen Namen geben.

      Also alles sehr durchdacht, und wenn mal etwas an der Beleuchtung kaputt geht (meine jetzt, eine einzerln angeschlossene Lichtquelle) siehst du, an welchem Modul, bzw. welchem Kanal am Modul, die Lichtquelle angeschlossen ist.

      Aber auch nur, wenn du Dir die Arbeit machst, alles zu "beschriften"


      Wenn du weitere Fragen hast, einfach fragen
      Geht nicht, gibt`s nicht

      Gruß Markus


      Meine Modelle

      Volvo FMX 8x8 Abrollkipper
      Hüffermann Abrollanhänger