Mein neuer Actros SLT mit Schwerlastauflieger Swingwing 3x8

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • digiminox wrote:

      Erste Anprobe des Aufliegers. Das ist ganz schön imposant.



      und hier noch mal in einem kleinen Video:

      youtube.com/watch?v=UoHlPcVLFKg
      Hi Dirk,
      mir gefällt die Farbe und der kurze Radstand vom SLT. Wurde das Fahrgestell vom vorherigen Besitzer selbst gebaut oder so gekauft?
    • Hallo Paddy,

      wurde vom Vorbesitzer so gekauft.

      Viele Grüße
      Dirk
      Tamiya Mercedes Actros 3363 Green Edition mit Planenauflieger
      Tamiya Scania R470 Orange Edition (befindet sich kurz vor Fertigstellung) mit Kofferaufliege
      Scania R470 Feuerwehr Löschfahrzeug auf Taniya Basis Bauprojekt
      Carson THW UnimogCarson
      GabelstaplerCarson Porsche Traktor
    • Hallo Thomas,

      die Fahrzeuge habe ich gebraucht gekauft. Neu bekommst du den Auflieger beu RCBRMIN. Kostet dort 1.200€ zuzüglich ca. 300€ Versand.

      Gruß Dirk
      Tamiya Mercedes Actros 3363 Green Edition mit Planenauflieger
      Tamiya Scania R470 Orange Edition (befindet sich kurz vor Fertigstellung) mit Kofferaufliege
      Scania R470 Feuerwehr Löschfahrzeug auf Taniya Basis Bauprojekt
      Carson THW UnimogCarson
      GabelstaplerCarson Porsche Traktor
    • digiminox wrote:

      opel71 wrote:

      Aber für nen SLT der in DownUnder läuft, würde ich dir eine andere Achskonfiguration empfehlen, da muss es dann schon was robusteres mit 8x8 Antrieb sein....
      Ich bin auch der Meinung, dass wir die Diskussion über Actros ja oder nein am Swingwing sein lassen sollen. Aber eins muss ich doch noch los werden. Da beweist man Dir, dass es die Kombi gibt (siehe mein eingestelltes Video aus Australien) und dann musst du doch noch mal "nachbessern" und dann die Achskonfiguration bemängeln. Da frage ich mich schon: Was soll das?
      Dein Video beweist nur das es in Australien vom Vorgängermodell, also vom MP3 Schwerlastzugmaschinen gab oder auch noch gibt.

      Mit deinem Actros, hat das Video nichts zu tun, außer das das Vorbild aus dem gleichen Konzern kommt.

      Sorry, das ich mir erlaube, hier in einem öffentlichen Forum meine Meinung zu äußern.
      Gruß Frank

    • Hallo Frank,

      natürlich soll jeder seine Meinung sagen dürfen. Ich bin der Letzte, der Dir das verbietet. Aber was du betreibst ist keine Meinungsäußerung, sonder eher Erbsenzählerei. Du hast behauptet, europäischer Truck und US-Auflieger (obwohl er ja aus Australien kommt) werden nicht zusammen gefahren. Man hat dir das Gegenteil bewiesen. Ob nun MP3 oder mein Actros ist dabei unerheblich. Und um das letzte Wort zu haben, mäkelst du dann an den Achsen rum. Sorry, das hat mit Meinungsäußerung schon nichts mehr zu tun. Das ist Kindergarten und sollte man eigentlich von einem 48 jährigen nicht erwarten.

      Wie es auch sei, ich akzeptiere, dass dir die Kombi nicht gefällt und ich bleibe dabei, dass ich das mache, wo ich Spaß mit habe. Und das Gespann macht Hölle viel Spaß. Und damit habe ich zu diesem Thema fertig.

      Viele Grüße
      Dirk
      Tamiya Mercedes Actros 3363 Green Edition mit Planenauflieger
      Tamiya Scania R470 Orange Edition (befindet sich kurz vor Fertigstellung) mit Kofferaufliege
      Scania R470 Feuerwehr Löschfahrzeug auf Taniya Basis Bauprojekt
      Carson THW UnimogCarson
      GabelstaplerCarson Porsche Traktor
    • Als Actros Fan gebe ich jetzt auch mal meinen Senf dazu:
      Ihr geht davon aus, das es den Actros von digiminox so nicht in down under fährt...
      Piep egal, nur weils kein Bild im Netz gibt.
      Was ist denn nun wenn es mal so ein Auflieger nach Europa geschafft hat. Ohne Zusatztanks und Reserverad-Party?

      Also, hört auf mit diesem Kindischen gibts nicht, geht nicht usw.
      In unserem Hobby geht ALLES !!!

      Freut euch an wunderbare Modelle, tolle Posts und Fotos.
      Dabei ist es ganz egal ob HIGH HIGH end Fertig oder Eigenbau, oder der Baukastenfan.

      In diesem Sinne
      Gruss Detlef
    • Nur noch einmal bzl. High end. Auch wenn ich hier falsch poste (dann bitte verschieben)

      Ich freue mich über die absolut geilen "Geschosse" hier.
      Auch wenn ich nicht die "Mittel" habe da mitzuhalten.
      Dann geh ich eben einen anderen Weg:
      Z.b. Tablettenröhrchen, 2 Plastikstopfen für Schranklöcher, etwas Draht und Plastik.
      Und fertig ist der Luftkessel.
      Oder eine Warnweste...
      Oder, oder
      Mein Tamiya Actros hat keine Tuningachsen oder ähnliches. Nur den Mighty Truckmotor mit kleinem Ritzel und alle Kugellager.
      Ein bischen Licht und absolut geilen Sound aus einem mini Bluetooth Lautsprecher (5,00€) im Dach.
      Aber trotzdem kann ich ihn so aufbauen das er "MIR" gefällt und "meinen" Ansprüchen genügt.

      @digiminox
      weiter so!!!

      facebook.com/media/set/?set=a.805232013251260&type=3

      The post was edited 2 times, last by Big-scale ().

    • Hallo,
      Schönheit liegt ja im Auge des Betrachters. Mir ist es auch eher egal, ob ein Gespann genau so am 16.3.2017 durch die argentinische Pampa oder den australischen Busch gerauscht ist. Aber auch meine Augen empfinden die Kombination als ungewohnt und nicht ganz stimmig. Der Auflieger ist wirklich eindrucksvoll.
      Wenn man etwas in einem Forum zeigt, muss auch Kritik erlaubt sein. Nur "Toll, Klasse weiter so etc." ist uninteressant. Und die hier geäußerte Kritik fand ich zunächst ja eher moderat. Letztendlich kann und soll man ja über Geschmack nicht streiten (auch nicht über die Vorzüge von schwarz oder laubfroschglitzergrün ;) ). Also back to Topic. Mich würde ja ein Bild von dem Auflieger mit einer weniger europäischen Zugmaschine als Vergleich interessieren....
      Viele Grüße Uwe






    • Hallo zusammen

      ungewöhnlich ist der SLT mit dem Australier hinten dran allemal......in Europa ist der Auflieger ungewöhnlich in Australien eher die Radkombi des SLT.
      In Australien sind zwar 4 achser unterwegs aber wohl kaum in dieser kurzen Version, da wohl eher die lange SLT Version oder noch wahrscheinlicher wie der von Digimox gezeigte MP3.....
      Nur weil man etwas noch nie gesehen hat bedeutet es nicht das es sowas nicht auch gibt.....wie z.B. MB SK mit Großraumhaus und Allrad, auch wenn es Einzelstücke sind.
      Ich finde die Kombination ebenso ungewöhnlich, aber gefallen und zusagen muß SIe Digimox und Er muß damit Spaß haben, nicht die Zuschauer.

      Wem sowas nicht gefällt soll sich ganz einfach mit seinem eingeschränkten Wissen beschäftigen.
      Übrigens Opel 71.....hab auf Eurer HP ein Modell entdeckt das es so in Deutschland nicht gibt.....sage nur MB Actros Gigaspace mit Allrad.....soviel nur zur Modellbauerischen Freiheit

      Digimox.....weiter so


      Gruß

      Wolfgang
    • digiminox wrote:

      Hallo Thomas,

      die Fahrzeuge habe ich gebraucht gekauft. Neu bekommst du den Auflieger beu RCBRMIN. Kostet dort 1.200€ zuzüglich ca. 300€ Versand.

      Gruß Dirk
      Hi Dirk,
      Danke für die Info.
      Das ist auch für mich ein Super gespann. :top
      Mir persönlich ist es egal ob es so gab oder gibt. Ich fahre das so wie es mir gefällt. Ich baue für mich und für keinen anderen.

      Bleib so wie du bist. :top
      Gruß Thomas
      :tschuess
    • Hallo Zusammen habe auf YouTube zwei Filme gefunden.
      Da sieht am sehr schön eine Zugkombination.
      MAN 8x8 Prime Mover - Ex-Military Vehicles als Suchbegriff eingeben
      und dann noch einmal als weitere Begriff:
      MAN TGA Tank transporter Australian Army
      hier mal im Hintergrund auf einen Unimog 6X6 achten,
      den gab es so auch nicht bei uns von der Stange.

      Das Schöne an unserem Hobby ist die Vielfalt.

      Gruß

      Thilo
    • Kann man den Tieflader auch ohne Dolly direkt auf die Zugmaschine satteln? Würde mich echt interessieren... Lässt der Schwanenhals von der Neigung verstellen?
    • Hallo Sebastian,

      ja, der Schwanenhals ist stufenlos per Inbus Höhenverstellbar. Könnte also auch so genutzt werden.

      Viele Grüße
      Dirk
      Tamiya Mercedes Actros 3363 Green Edition mit Planenauflieger
      Tamiya Scania R470 Orange Edition (befindet sich kurz vor Fertigstellung) mit Kofferaufliege
      Scania R470 Feuerwehr Löschfahrzeug auf Taniya Basis Bauprojekt
      Carson THW UnimogCarson
      GabelstaplerCarson Porsche Traktor
    • Hugo Hobel wrote:

      Schwertransport bittet so viele Möglichkeiten an Fahrzeug-Kombinationen, ich sage die Kombi PASST!
      Mich würde ein Foto interessieren wie der Dreiachsige Tieflader hinter deinen Zweiachsigen Daimler wohl aussieht.

      Reinhard
      welcher 2 achsige Daimler?
      Tamiya Mercedes Actros 3363 Green Edition mit Planenauflieger
      Tamiya Scania R470 Orange Edition (befindet sich kurz vor Fertigstellung) mit Kofferaufliege
      Scania R470 Feuerwehr Löschfahrzeug auf Taniya Basis Bauprojekt
      Carson THW UnimogCarson
      GabelstaplerCarson Porsche Traktor