Mercedes NG 6x6 Kipper

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Mercedes NG 6x6 Kipper

      New

      Jetzt kommt noch ein Mercedes NG in die Sammlung. Einige Teile von dem Tamiya Mercedes habe ich noch da also bauen wir den mal auf..
      Die Hütte wurde mal Sandgestrahlt und um ca. 15mm gekürzt. Jetzt gehts mal ans spachteln und schleifen..
      Images
      • IMG_20190902_163634.jpg

        89.98 kB, 800×600, viewed 7 times
      • IMG_20190911_174021.jpg

        49.17 kB, 450×600, viewed 6 times
      • IMG_20190911_174025.jpg

        66.67 kB, 450×600, viewed 5 times
      • IMG_20190911_174033.jpg

        74.92 kB, 450×600, viewed 6 times
      • IMG_20190911_174055.jpg

        89.91 kB, 800×600, viewed 7 times
      • IMG_20190911_174104.jpg

        40.66 kB, 450×600, viewed 8 times
      lg
      Norbert

    • New

      Norbert nicht böse sein doch ist nicht die Bezeichnung NG mit geraden Seitenscheiben?? :kratz Mit den schrägen Seitenscheiben ist es doch ein SK?Wenn ich mich irren sollte kläre mich auf!! ;)
      Gruß
      Brummi

      Glüht der Asphalt und es riecht nach Gummi,dann wars der Didi mit seinem Brummi :fahrer

      IGT-Südhessen
    • New

      Nabend!

      Machst Du die Hütte auch schmäler und setzt das Dach tiefer? Weil mir dem kürzen alleine isses ja (eigentlich) nicht getan..

      Gruß Peter
      "Da besteht doch wohl ein kleiner Unterschied, ob ich mir die Ansprache von einem gelernten Staatsmann ansehe, wie das früher der Fall war, oder ob ich mir von diesem Laienprediger was vorschwindeln lasse, den die sich jetzt da als Bundeskanzler halten."
      © Alfred Tetzlaff,1973.