Kauf bei rcbrmin.com

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Stev77 wrote:

      Natürlich vorher Kontakt aufgenommen.

      Achso, hast du das Paket danach zurück geschickt oder was?

      Weil du ja schreibst, dass ein Herr Ma das angenommen hat und doch, dass du die Schaufel behalten solltest, bis ein anderer die kauft. Ich werde da nicht so ganz schlau draus.

      Hast du mal ein paar Bilder der Schaufel? Würde mich schon mal interessieren.
    • Exocet wrote:

      Stev77 wrote:

      Natürlich vorher Kontakt aufgenommen.
      Achso, hast du das Paket danach zurück geschickt oder was?

      Weil du ja schreibst, dass ein Herr Ma das angenommen hat und doch, dass du die Schaufel behalten solltest, bis ein anderer die kauft. Ich werde da nicht so ganz schlau draus.

      Hast du mal ein paar Bilder der Schaufel? Würde mich schon mal interessieren.
      Nein, der Emailkontakt war komplett vorher. Da dann keine Emails mehr kamen hab ich ihm geschrieben, dass ich jetzt die Schaufel an die Adresse zurückschick wo sie herkam. (Mettmann, oststr.17 ....)
      Da auch da keine Reaktion kam , hab ich sie nach paar Tagen losgeschickt.
    • Racker wrote:

      Stev77 wrote:

      Och mano...
      Weil das die gleiche Absenderadresse ist von der ich mein Paket erhalten habe.
      Einfach mal die Suchfunktion vom Windows nutzen: Strg+F auf der Internetseite in dem Link und nach Oststr. 17 oder Mettmann suchen.
      Och mano, woher soll ich denn wissen, daß ich mir die Kommentare durchlesen bzw. dort nach der Adresse suchen muß!?
      Allerdings sehe ich das Problem (noch) nicht, auf der Seite von wish steht doch ganz klar, daß du sie wegen Rückgaben kontaktieren sollst und sie dir dann ein Versandetikett zukommen lassen. Von daher ist es vollkommen egal, welche Absender-Adresse auf dem DHL Paket steht.

      Meine Recherchen (habe keine 5 Minuten dafür gebraucht) zeigen übrigens, daß es sich bei der Adresse nicht um ein vietnamesiches Restaurant handelt sondern um Kleinindustrie mit mehreren Betrieben.
      Link 1
      Link 2

      Vielleicht ist Mr. Hu aber auch in Wirklichkeit der Chef von rcbrim sowie wish und lebt dort .... :evil:
      "Och mano, woher soll ich denn wissen, daß ich mir die Kommentare durchlesen bzw. dort nach der Adresse suchen muß!?"

      ?wegl Ist ja auch ungewöhnlich dass mann sowas in Foren machen muß, damit man weis worum es geht in dem Thread. Aber gratuliere, hast sogar noch 3 Daumen dafür bekommen ?wegl
    • :moin: :moin: @Stev77 ,


      ich glaube, dass die Schaufel a) zurück zu Dir kommt, oder B) der Adressinhaber die Schaufel behält und du auf Deinem Geld sitzen bleibst.

      Ich verstehe nicht (hoffe, ich habe es richtig verstanden), wie man nach dem Abbruch des Emailkontaktes mit dem Händler (der ja sonst wo seinen Sitz hat) die Ware einfach an die deutsche Adresse zurück sendest.

      Meiner Meinung nach ein völliger Schwachsinn.

      Das ist auch nicht böse gemeint, aber ich kann es einfach nicht nachvollziehen.
      Ausländische Firmen BIETEN GRUNDSÄTZLICH keine RÜCKNAHME an, dass sollte doch wohl jedem klar sein, oder?
      Geht nicht, gibt`s nicht

      Gruß Markus


      Meine Modelle

      MB SK 8x8 Abrollkipper
      Hüffermann Abrollanhänger


    • Exocet wrote:

      Ich werde da nicht so ganz schlau draus.
      Geht mir genauso und ich würde bis zur Klärung durch hier anwesendes Fachpersonal drüber nachdenken den Titel zu ändern (und dann noch bei "Diebstahl und Betrugsmeldungen" ;( )
      Der ein oder andere Gelegenheits Leser kann da durchaus einen falschen Eindruck bekommen.

      Und Achtung:
      Ferien + Temperaturschwankung + kommender Vollmond. Das hat noch richtig Potential :112:
      Gruß Jochen (Psychiater vom Zetros)

      Es ist schade, das heutzutage nicht mehr das Erreichte zählt sondern das Erzählte reicht
    • Stev77 wrote:

      "Och mano, woher soll ich denn wissen, daß ich mir die Kommentare durchlesen bzw. dort nach der Adresse suchen muß!?"


      ?wegl Ist ja auch ungewöhnlich dass mann sowas in Foren machen muß, damit man weis worum es geht in dem Thread. Aber gratuliere, hast sogar noch 3 Daumen dafür bekommen ?wegl
      Lachst du über dich selbst? Ich habe mich offensichtlich auf die Kommentare unter dem verlinkten Artikel bezogen, wo die Adresse stand. Wir erinnern uns:

      Stev77 wrote:

      Einfach mal die Suchfunktion vom Windows nutzen: Strg+F auf der Internetseite in dem Link und nach Oststr. 17 oder Mettmann suchen.

      Aber egal, so langsam kommt die Wahrheit ja ans Licht und meiner Meinung nach bist du selbst schuld, wenn du die Ware unaufgefordert an irgendeine Adresse schickst. Hast du wenigstens einen Retourenschein oder Begleitschreiben beigelegt?
      Allzeit Gute Fahrt,
      Reiner :fahrer
    • MarkusDN wrote:

      :moin: :moin: @Stev77 ,


      ich glaube, dass die Schaufel a) zurück zu Dir kommt, oder B) der Adressinhaber die Schaufel behält und du auf Deinem Geld sitzen bleibst.

      Ich verstehe nicht (hoffe, ich habe es richtig verstanden), wie man nach dem Abbruch des Emailkontaktes mit dem Händler (der ja sonst wo seinen Sitz hat) die Ware einfach an die deutsche Adresse zurück sendest.

      Meiner Meinung nach ein völliger Schwachsinn.

      Das ist auch nicht böse gemeint, aber ich kann es einfach nicht nachvollziehen.
      Ausländische Firmen BIETEN GRUNDSÄTZLICH keine RÜCKNAHME an, dass sollte doch wohl jedem klar sein, oder?
      Weil auf der RCmrmin Seite steht, dass sie Artikel zurücknehmen. "The purchases made in RCMIN can be returned or changed."
      Auch mal die AGBs lesen, nicht immer nur bestellen ;))
    • Pajerodriver wrote:

      Exocet wrote:

      Ich werde da nicht so ganz schlau draus.
      Geht mir genauso und ich würde bis zur Klärung durch hier anwesendes Fachpersonal drüber nachdenken den Titel zu ändern (und dann noch bei "Diebstahl und Betrugsmeldungen" ;( )Der ein oder andere Gelegenheits Leser kann da durchaus einen falschen Eindruck bekommen.

      Und Achtung:
      Ferien + Temperaturschwankung + kommender Vollmond. Das hat noch richtig Potential :112:
      Hab´s verstanden, aber das wirds nicht sein...zumindest bei mir.
    • Racker wrote:

      Stev77 wrote:

      "Och mano, woher soll ich denn wissen, daß ich mir die Kommentare durchlesen bzw. dort nach der Adresse suchen muß!?"


      ?wegl Ist ja auch ungewöhnlich dass mann sowas in Foren machen muß, damit man weis worum es geht in dem Thread. Aber gratuliere, hast sogar noch 3 Daumen dafür bekommen ?wegl
      Lachst du über dich selbst? Ich habe mich offensichtlich auf die Kommentare unter dem verlinkten Artikel bezogen, wo die Adresse stand. Wir erinnern uns:

      Stev77 wrote:

      Einfach mal die Suchfunktion vom Windows nutzen: Strg+F auf der Internetseite in dem Link und nach Oststr. 17 oder Mettmann suchen.
      Aber egal, so langsam kommt die Wahrheit ja ans Licht und meiner Meinung nach bist du selbst schuld, wenn du die Ware unaufgefordert an irgendeine Adresse schickst. Hast du wenigstens einen Retourenschein oder Begleitschreiben beigelegt?
      Aber natürlich hab ich alles mit ins Paket gepackt. Paypal Rechnung und Bestellung. Auch wenn ich aus dem Osten komme bin ich trotzdem nicht ganz weich.
    • horstimac wrote:

      Hast Du auch gelesen, das man vorher eine Mail schreiben soll?
      Ich sende doch auch nicht wenn ich bei X bestellt habe, die Rücksendung an den nächsten Bäcker.
      Hatte ich erwähnt dass ich Emails vorher geschrieben habe. Mensch Leute, auch mal den Thread lesen und nicht nur die letzt Antwort bevor man selber antwortet.

      Mensch Mike :)) Kollege von Asti wa ?
    • New

      Moin,

      hier die deutsche Fassung, Übersetzung hat die Firma auch eingerichtet, ganz einfach....wenn
      ein "Artikel" zurückgeschickt werden soll.
      Bernd

      Die in RCMIN getätigten Einkäufe können zurückgegeben oder geändert werden. Die Frist beträgt 15 Tage nach Erhalt der Ware beim Kunden. (Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail und wir werden Ihren Antrag umgehend bearbeiten, wenn wir Ihre E-Mail erhalten.) Darüber hinaus unterstützen wir den Rückkauf der Ware nicht, außer bei Qualitätsproblemen, und wir akzeptieren keine Waren, die bereits waren verwendet und getragen von der Verwendung. Wir senden die Ware zur Überprüfung an die zuständigen Stellen zurück. Bevor wir den Transport arrangieren, überprüfen wir unsere Waren sehr sorgfältig, um sicherzustellen, dass alle Waren einwandfrei sind. Alle Probleme, die aufgrund von Nachlässigkeit und anderen Fehlern auftreten, werden von RCMIN ordnungsgemäß behandelt .
    • New

      Übersetzung eingerichtet ? :)) Das macht Dein Browser bzw. Google. Deshalb auch mies übersetzt.
      "Rückkauf" soll eigentlich "Zurücksenden der Ware" heißen. Kurz gesagt,man bekommt kein Versand Label.
      Spätestens jetzt sollte man erkennen, dass ich nichts falsch gemacht habe.

      Egal. Geld ist nach Paypalfall nun da. Von daher können wir das beenden.

      Aber vielleicht kommt Ihr ja auch noch in den Genuss. ;) :D