Tipper Truck

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo Gemeinde,

      So,nun geht`s mal wieder am Dumper weiter.
      Ich habe mir die Kippspindel von Metal Hobi gegönnt damit auch auch den Schmodder vom Baggerfahrer wieder los werde.
      Die Spindel habe ich auch jetzt schon eingebaut, nur ausgiebig getestet habe ich sie noch nicht dennoch bin ich überzeugt
      dass das eine sehr gute Spindel ist.

      Hier habe ich ein paar bilder vom Truck allerdings ohne elektronik.









      so das war`s erst ein mal wieder

      Gruß

      Thomas
    • Guten Abend Modellbaugemeinde,

      jetzt habe ich wieder ein paar Bilder für euch.
      Nun was habe ich gemacht!?
      Ich habe der Mulde erst einmal eine Heckklappe verpasst, hierzu habe ich links und rechts einen Winkel anfertigen müssen.
      Diesen Winkel habe ich dann an den Seiten mit jeweils drei Schrauben an der Heckklappe befestigt.
      Damit sich die Klappe auch auf und zu bewegen kann, habe ich oberhalb von der Klappe bzw. dem Winkel eine Bohrung angebracht.
      Diese Bohrung geht auch durch ein U-Profil, das oben auf der Mulde angebracht ist.
      Anschliessend habe ich eine Schraube durch das U-Profil und den Winkel gesteckt und verschraubt.
      Damit noch nicht genug.
      Es fehlten noch die Bretter, die sich an den oberen Ladekanten befinden.
      Hier musste ich auch wieder ein paar U-Profile anbringen, damit die Bretter auch halt haben.
      Also habe ich U-Profile auf das Maß, was ich benötigt habe, abgelängt und an der Ladekante eingemessen.
      An den entsprechenden Stellen habe ich dann Löcher gebohrt und ein Gewinde geschnitten.
      Ich muss an dieser Stelle mal anmerken, dass ich bis jetzt 58 Gewinde an dieser Mulde angebracht habe.





      Auf diesem Bild habe ich die Spigel und die Dachhörner angebracht.





      Gruß
      Thomas
    • Hallo zusammen,

      jetzt läuft mein Dumper und die Beleuchtung ist auch angeschlossen, muss aber noch überarbeitet werden.
      Jetzt aber erst einmal ein paar Detailbilder.

      Zum Peterbiltlogo: es ist ein Nassschiebebild.


      Zur Antenne: sie ist ein Überbleibsel von einer alten Steuerung.
      Die wird von einer Feuerzeugfeder gehalten



      Die USA Aufkleber habe ich vor 5 Jahren aus den Staaten mitgebracht.





      Die Schaltzentrale: von links nach rechts ( obere Reihe)
      - Ein- und Ausschalter Fahrtenregler
      - Programmierung Baiermodul
      - Programmierung Fahrtenregler
      - Lüftungsgitter Fahrtenregler

      Untere Reihe von links nach rechts
      - Schalter ohne Funktion
      - Stromversorgung Baiermodul
      - Ladebuchse für Akku
      - Stromversorgung Fahrtenregler






      Gruß
      Thomas
    • Hallo Moni,
      Asche auf mein Haupt. Ich war schon lange nicht mehr hier im Forum . Gerne beantworte ich dir deine Fragen.
      Die Felgen und auch die Reifen habe ich bei RC RIGIT bestellt. Dort waren sie sehr günstig. Die Lieferzeiten waren 6 Wochen,
      Dennoch hat es sich gelohnt zu warten . Wenn du noch mehr Fragen hast, her damit , bekommst auch eine Antwort.

      Sorry noch mal

      Gruss Thomas