Metz L32 Drehleiter - Freiw. Feuerwehr Ettlingen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo zusammen,

      es folgen weitere Bilder :)

      Auf der linken Seite hinter einem der Rolläden findet der 5-fach Ventilblock Platz:




      Die Hydraulikpumpe inkl. Tank ist hinter dem Fahrerhaus verbaut. So kann man bei Bedarf durch Abnahme des hinteren Aufbaus leicht Hydrauliköl nachfüllen:




      Da der Leiterpark auch mithilfe von zwei Hydraulikzylindern auf und ab bewegt wird, musste eine hydraulische Drehdurchführung her, die ebenfalls die Montage einer elektrischen Drehdurchführung ermöglicht.
      Nach langem Suchen im Netz (Industrielösungen?) gab ich auf und entschied mich letztendlich für die hydraulische Drehdurchführung von Fumotec (PC180 Mobilbagger).
      Sie hat insgesamt 4 Ein- und Ausgänge - ich brauche aber lediglich zwei, da die Zylinder parallel laufen. Mein weiß ja aber nie ;)

      Die elektrische Drehdurchführung habe ich separat erworben. Sie ist 12-polig und aufgrund der vielen Funktionen im "Oberwagen" werden auch alle 12 Leitungen benötigt.

      Da die Drehdurchführung im Fumotec Fahrgestell eingeschweißt ist, musste ich mir selber eine Aufnahme überlegen und bauen. Diese entstand dann aus Messing (Hartlöten) und wurde dem Fahrgestell angepasst:







      So bis dann und einen schönen Rest-Sonntag noch :)
      Viele Grüße
      Jonas
    • Guten Abend zusammen,

      ich melde mich mal wieder ;)



      Es folgen Bilder vom montierten Drehkranz inkl. Kabelsalat (wird alles noch sauber verlegt) :D





      Die Abdeckung (Lauffläche) ist zweigeteilt, so dass man sie einfach abschrauben und einzeln abnehmen kann.
      Somit komme ich leicht an die dort verbauten Komponenten.





      Und so langsam kommt auch endlich mal Farbe ins Spiel und man erkennt was es mal werden soll :love:




      Preisfrage:
      Wer findet den Fehler im obigen Bild :D ??


      Schönen Abend noch allen :)
      Viele Grüße
      Jonas
    • :) exakt

      Beim Original ist der Schriftzug in Spiegelschrift, was mir aber absolut nicht gefallen würde an meinem Modell.
      Deshalb habe ich mich für diese Variante entschieden ;)

      Meine Schriftzüge und sonstigen Aufkleber mache ich übrigens mit einem Silhouette Portrait 2 Schneideplotter und Vinyl-Klebe Folie.

      Schönen Abend noch...
      Viele Grüße
      Jonas
    • Guten Abend zusammen,

      es geht weiter mit Bildern :)



      Hier mal der gedruckte Korbboden mit 6 Aussparungen für LEDs zur Beleuchtung von oben. Die beiden Aufnahmen werden mit dem letzten Leiterteil verklebt:




      Und mit provisorisch eingebauter Beleuchtung...




      Die Kabine ist klappbar, so dass man einerseits die Inneneinrichtung noch nachträglich einbauen kann und andererseits leicht und schnell an die Elektronikkomponenten kommt, die hinter dem Fahrerhaus sitzen werden.
      Die große Unterlegscheibe wird im geschlossenen Zustand von dem Magneten gehalten:





      Und hier mal alles provisorisch zusammengestellt. So langsam wird's... :love:




      Die Felgen wurden in der Zwischenzeit auch lackiert...



      Schönen Abend noch...
      Viele Grüße
      Jonas