Scania R700 6x4 SZM - "der kleine Maulwurf"

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • RN22.Lars wrote:

      Egal wielange es dauert.

      Mach weiter so und du wirst ein Unikat haben :top .
      auf jeden Fall, @RN22.Lars. Bin jetzt an einem Punkt, an dem nicht mehr aufhören kann :saint: :saint: :whistling: :whistling:

      Da wird es definitiv, nicht nur das Modell, auch die Lackierung 8) 8) 8)
      Gruß Thomas

      Allzeit eine Handbreit Teer unter'm Reifen und eine Handbreit Luft zwischen Trailer und Brücke
      Scania R700 (im Aufbau)
    • Hey Thomas, ich habe mal so dein Projekt nachgelesen und muss sagen, bleib dran und mach weiter so. Auch mein Trailer für mein Scania dauert aber geht gut vorran. Ich baue ihn zwar teilweise auch mit Orginalteilen, aber die Hauptbestandteile wie der Rahmen und Achsaufhängungen entstehen aus Baumarkt Aluprofilen und vielen Überlegungen im Kopf. Ich finde das macht auch Modellbau aus die vielen Rückschläge machen einen auch stärker und erfahrener. Ich habe auch mal probiert einen Bruder LKW auf RC umzubauen, er ist auch ein paar Meter gefahren, ich hatte halt kein Fahrgetriebe verbaut, aber die Achsen waren Gewindestangen mit Kegelzahnräder und das Getriebegehäuse, für das Differenzial habe ich auch aus Aluprofielen gebaut.
      Jetzt sage ich mir auch das ich lieber Orginalteile mit verbaue, weil ich auch keine Möglichkeit habe alles so genau zu bauenund das was ich selber bauen kann, baue ich auch selber. Aber jetzt mache ich erstmal mein Projekt Trailer fertig. 8)


      Ich sage mir meist: Geht nicht gibt`s nicht, wo ein wille ist, ist auch ein Weg. Machen ist wie wollen, nur Krasser! :thumbsup:

      PS.: ich würde auch gern Bilder einfügen, nur finde ich es hier nicht herraus wie dies geht. :?: :?: :?:
    • Fladdi wrote:

      [...]
      PS.: ich würde auch gern Bilder einfügen, nur finde ich es hier nicht herraus wie dies geht. :?: :?: :?:
      danke dir für deine aufbauenden Worte.

      meine Bilder lade ich bei abload.de hoch und füge dann hier den Link ein.
      Dort kannst du auch gleich die Skalierung 600x800 vornehmen und hast dann gleich die richtige Größe fürs Forum.

      Gruß Thomas

      Allzeit eine Handbreit Teer unter'm Reifen und eine Handbreit Luft zwischen Trailer und Brücke
      Scania R700 (im Aufbau)
    • Hallo Leute,


      sowohl aus beruflichen als auch aus gesundheitlichen Gründen kann ich das Projekt derzeit nicht fortführen. ;( ;( ;(
      Auch anderweitig gibt es noch Probleme diesbezüglich. Sobald dies gekärt sind und sich wieder Zeit findet, versuche ich das Projekt fortzuführen und euch auf dem laufenden zu halten.

      bis dahin wünsche euch maximale Erfolge bei euren Projekten

      :tschuess
      Gruß Thomas

      Allzeit eine Handbreit Teer unter'm Reifen und eine Handbreit Luft zwischen Trailer und Brücke
      Scania R700 (im Aufbau)
    • Moin THomas,

      Hobbytrucker wrote:

      Hallo Leute,


      sowohl aus beruflichen als auch aus gesundheitlichen Gründen kann ich das Projekt derzeit nicht fortführen.
      Auch anderweitig gibt es noch Probleme diesbezüglich. Sobald dies gekärt sind und sich wieder Zeit findet, versuche ich das Projekt fortzuführen und euch auf dem laufenden zu halten.

      bis dahin wünsche euch maximale Erfolge bei euren Projekten
      Auf diesem Wege wpünsche ich Dir gute Besserung. Hoffe, es isrt nichts ernstes.

      Warte gespannt darauf, dass es hier weiter geht.

      Hoffe, das dauert nicht all zu lange :top
      Geht nicht, gibt`s nicht

      Gruß Markus


      Meine Modelle

      MB SK 8x8 Abrollkipper
      Hüffermann Abrollanhänger


    • Hallo Modellbaufreunde,,

      nachdem ich gesundheitlich wieder auf dem Damm bin und auch das Berufliche wieder in die richtige Bahn gelenkt wurde, haben ich wieder etwas Zeit gefunden, weiter zu basteln.

      Aus den Teilen ...

      Hobbytrucker wrote:

      [...]


      ... habe ich mir die Auschnitte vom Modellbau - Kollegen mit einem entsprechend großen Auskreiser auschneiden lassen.

      ...]


      [...]
      ... wurden mittlerweile die Bauteile für die Erhebungen um die Radverkleidung vorn.





      Nach dem Ausschneiden und Formen der Bauteile, weren jeweils 2 miteinander verklebt und die Kanten entspechend angepasst ....

      .

      Neben diesen Teilen sind auch Hilfskonstruktionen sowie eine Grundplatte für den weiteren Aufbau der Kabine entstanden. Dafür wurde der Getriebemotor wieder ausgebaut und die Halterung mit 4 M3 - Gewinden versehen worden.


      .
      Der Zusatz "Der kleine Maulwurf" im Titel hat etwas mit dem Design / Lackierung des LKW zutun und wird künftig auch der NAme des LKW's werden.

      Das Projekt Scania R700 ist wieder angelaufen und werde euch die nächsten Tage mit weiteren Fortschritten auf dem Laufenden halten... :well

      Gruß Thomas

      Allzeit eine Handbreit Teer unter'm Reifen und eine Handbreit Luft zwischen Trailer und Brücke
      Scania R700 (im Aufbau)
    • Hallo Modellbaukollegen,

      diese Woche ist nicht viel am LKW geworden. Nach einem Gespräch mit einem Arbeitskollegen, habe ich ein 2mm Alu - Blechrest von Arbeit (offiziell) mitgenommen. Zu Hause wurden alle Ausschnitte angezeichnet ....

      ... und mit Hilfe eines Modellbaukollegen entsprechned ausgeschnitten...


      ... und ersetzt die bereits angefertigte PS Grundplatte.

      Nach dem Erhalt der Bestellung von Fechtner Modellbau wurde der Hallsensor für die Streckenerfassung nochmals demontiert und mit Kabel versehen.


      Nach vielen Tüfteln und ausprobieren wurde dann auch der richtige Kabelweg gefunden, um dieses beim einlenken nicht zu sehr zu beanspruchen, aber auch nicht zu straff sitzt und die Gefahr besteht, dass es reissen könnte.



      In den nächsten Tagen steht ein weiterer Materialwechsel an ....


      ... , aber was es damit aus sich hat verrate ich das nächste mal.

      bleibt gespannt 8) und einen schönen Abend
      Gruß Thomas

      Allzeit eine Handbreit Teer unter'm Reifen und eine Handbreit Luft zwischen Trailer und Brücke
      Scania R700 (im Aufbau)
    • Nabend

      heute zum Sonntag wurde es ruhig angegangen, das Blech weiter bearbeitet und angepasst. Der Lenkservo ebenso wie die beiden Stossdämpfer wurde wieder montiert. Durch einen Denkfehler beim Ausschneiden des Auschnitts für die Stossdämpferbefestigung sowie dem Lenkservo musste ich feststellen, das der Ausschnitt zu klein ist. :cursing: :cursing: :cursing:


      Außerdem wurden die Kanten der Erhebungen um den vorderen Radlauf entsprechend dem "Orignal" zurecht geschliffen. Und können demnächst mit der eigendlichen Kotflügel verklebt werden.



      Durch die Aufgetretenen Probleme muss der Holzklotz erstmal hinten angestellt werden.


      Wünsche noch einen schönen Abend und einen guten Start in die Woche.
      Gruß Thomas

      Allzeit eine Handbreit Teer unter'm Reifen und eine Handbreit Luft zwischen Trailer und Brücke
      Scania R700 (im Aufbau)