Android APP "Fracht Gewicht"

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Als kleiner "Privatkunde" mit einem überschaubarem Fuhrpark, nur wenigen Mitfahrern und nur einer einzigen Waage würde mir die einfache Version ohne Serveranbindung auch vollkommen ausreichen, zumal ich in der Scheune, in der mein Parcour untergebracht ist, sowieso keinen Handyempfang hätte.
      Schönen Gruß aus dem Vogelsberg
      Jens


      Mein Fuhrpark:
      Claas Xerion 5000 | JCB Fastrac 3220 mit FL | Fendt Favorit 926 | Claas Axion 950 | Fendt 1050 Vario | RAM 2500 Power Wagon | CAT D5 | CAT 953D | MB Actros MP 1 1848 4x4 | Zubehör: 4 Kippanhänger | 4-Achs-Tieflader | Anhängewalze
    • JensV. wrote:

      Als kleiner "Privatkunde" mit einem überschaubarem Fuhrpark, nur wenigen Mitfahrern und nur einer einzigen Waage würde mir die einfache Version ohne Serveranbindung auch vollkommen ausreichen, zumal ich in der Scheune, in der mein Parcour untergebracht ist, sowieso keinen Handyempfang hätte.
      Das kein Empfang in der Scheune ist kein Problem.
      Deshalb speichert die APP ja alles solange, bis man wieder Empfang hat und schiebt es dann auf den Server.

      Es gibt da wenige Einschränkungen, wo man eben kurz Internet braucht.
      Das lässt sich nur schwer ändern und würde das Konzept verändern.

      Irgendwoher müssen ja die Fahrzeug Daten usw kommen. Wenn die mal geladen sind, geht es auch ohne Internet.
      Hab meine Waage schon öfters wo betrieben, wo Internet nicht vorhanden und nur sehr sehr mau wahr.
      Bzw. Das Tablett hat keine Datenkarte für Internet und nur WLAN. Bei Bedarf hab ich kurz per "Tethering" für Internet gesorgt und gut.
      Es kommt eben darauf an.
      Wenn Du einen festen Fahrzeugpark hast und alles auf einen "Fahrtag" erfasst, dann musst du nur einmal internet haben, dann war es das.
      Dann werden die Daten natürlich auch nicht auf dem Server gesichert.

      Oder wenn Du keine Erfassung willst, siehe gleich....

      Gruss
      Juergen
      "Schritt für Schritt Eli, Schritt für Schritt" (Zitat aus dem Film "Contact")

      40 Jahre SMC Wendlingen e.V. (Truck/Schiff/Trial Wochenende 21.05. bis 24.05.2020) (Wurde abgesagt ;( )

      Meine Webseite mobacomp.de/
      Mein YouTube Kanal
      Projekt Waage 2.0 hier im Forum

      Meine Themen hier im Forum
    • Wie geht es weiter

      Nachdem einige die Elektronik ohne Erfassung nutzen wollen und es ja zu (leider) weiteren Verzögerungen kommt...

      Es wird eine APP geben, die nur eine Calibrierung / Configuration / Steuerung der Ausgänge usw kann.

      Parallel dazu arbeite ich bereits an einer komplett neuen Server Version und Überarbeitung der APP mit Erfassung.
      Bis dahin kann die Existierende APP weiter genutzt werden. Ich kann eben bei Server Seitigen Problemen nur kein Fehlerbehebung machen in der aktuellen Version.
      Ich werde versuchen alle Daten der bisherigen APP, soweit Sinnvoll, in die neue Version zu übernehmen.

      Das hat auch den Vorteil, dass man bestimmte Aktionen dann auch über einen Webbrowser machen kann. Z.B. von einem PC oder auch Apfel Gerät :wech
      Es wird aber Definitv keine Anbindung der Waage vom Webbrowser aus geben.
      Aber eben Fahrzeuge Anlegen, Events eingeben und und und, das wird gehen.

      Allerdings sei gleich gesagt, auch die neue Server Variante ist nicht ganz ohne Kosten. Aber die sind fix und kalkulierbar.
      Von daher muss ich mir was einfallen lassen.
      Es wurde ja auch schon erwähnt, das manche einen Obulus dazu zahlen würden.
      Es gebe auch die Option mit Werbe Einblendung, die man dann eben sehr kleines Entgeld ausblenden kann.
      Ich wollte es eigentlich nicht, aber ich hoffe auf Verständnis.
      Ich würde mich sogar dazu hinreisen lassen, einen eventuellen Überschuss ans Forum hier zu Spenden :top

      Gruss
      Juergen
      "Schritt für Schritt Eli, Schritt für Schritt" (Zitat aus dem Film "Contact")

      40 Jahre SMC Wendlingen e.V. (Truck/Schiff/Trial Wochenende 21.05. bis 24.05.2020) (Wurde abgesagt ;( )

      Meine Webseite mobacomp.de/
      Mein YouTube Kanal
      Projekt Waage 2.0 hier im Forum

      Meine Themen hier im Forum
    • Nachdem ich mir heute anhören musste "da tut sich ja schon eine Weile nix mehr" (gell Felix :whistling: )

      Bei Software gibt es halt nicht viel zu berichten...

      Der erste Schritt war die bestehende APP in mehrere Teil zu splitten.
      Der Teil der Funkverbindung zur Waage wurde in eine Bibliothek gewandelt. Somit muss ich die nur einmal Entwickeln und Pflegen und kann die in beiden APPs einfach verwenden. War zwar vorbereitet, aber nun ist es eben fertig.
      Jetzt Ist gerade das Grundgerüst und der "Workflow" der APP um die Waage nur zu Steuern, ohne Erfassung in arbeit.

      Zwischendurch hab ich halt auch mal ein Fahrzeug wieder fahrbereit gemacht, damit man wenigstens an den spärlichen Fahrtagen Teil nehmen kann.

      Ja, aber es geht zäh weiter...

      Wünsch Euch noch ein schönes Wochenende
      Juergen
      "Schritt für Schritt Eli, Schritt für Schritt" (Zitat aus dem Film "Contact")

      40 Jahre SMC Wendlingen e.V. (Truck/Schiff/Trial Wochenende 21.05. bis 24.05.2020) (Wurde abgesagt ;( )

      Meine Webseite mobacomp.de/
      Mein YouTube Kanal
      Projekt Waage 2.0 hier im Forum

      Meine Themen hier im Forum