MB-Trac in 1:6 von einem Neuling gebaut...

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • So, heute morgen war dann Kindergartenzeit angesagt...Nein ich muss nicht mehr in den Kindergarten. Ich war mit Fabian und meinen Enkeltöchtern bei einem Experementierkurs über Wasser....Das waren zwei sehr lehrreiche und unterhaltsame Stunden. Dann durfte Opa in die Werkstatt.
      Und heute habe ich die oberen Befestigungen der Stoßdämpfer und eine provisorische Spurstange gebaut.
      Und zum ersten mal habe ich die elektrische Anlage incl. Fernsteuerung angeschlossen. Das eine Video zeigt den Antrieb bei Vollgas. Sicherlich laufen die Räder viel zu schnell, aber da ist ja auch keinerlei Widerstand. Das zweite Video ist dann mit der Fernsteuerung. Es zeigt mir das der Regler funktioniert und die Anlage so verbaut werden könnt. Ich sage könnte weil die Verbindung vom Motor zu den Rädern am hinteren linken Rad eindeutig überarbeitet werden muss. Da kann man am Ende sehen wie es einfach stehen bleibt. Und das ganz ohne Belastung....
      Aber die Erkenntnis des Tages: Das Monster lebt und ich kann es bändigen....

      Vollgas ohne Regelung

      Probelauf mit Fernsteuerung
      "Versuchs mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit"..
      "Nicht was du bist, ist das was dich ehrt, nur wie du bist, bestimmt deinen Wert"
      youtube.com/watch?v=v_EWWyJfgPc