Hardware-Modifikation für v4.6 auf älteren Empfängern

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hardware-Modifikation für v4.6 auf älteren Empfängern

      Spannungsanzeige auf älteren Empfängern
      Empfänger, deren Platinen mit RX2 oder RX3 oder nur mit BZ-RX gekennzeichnet sind, müssen eine Modifikation bekommen damit die Spannungsanzeige richtig funktioniert:
      Der Kondensator an Anschluss 21 muss entfernt werden (im roten Kreis).

      Das Problem, dass nach dem Update auf 4.60 die Spannungsanzeige nicht richtig funktioniert, konnte ich in der Werkstatt zunächst nie provozieren.
      Es hat etwas gedauert bis ich drauf gekommen bin dass das nur auf Empfängern mit RX3 und RX2-Platinen passiert, aber nie auf RX4 oder Milchzahn.
      Dieser Kondensator mach nämlich der neuen Messroutine in der 4.6 einen Strich durch die Rechnung. Und er ist auf RX4 und Milchzahn nicht vorhanden, deshalb ging es hier immer.
      Einfach Rauskneifen, dann geht es.