Ghost.-Riders 2 Achs Scania Neuaufbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ghost.-Riders 2 Achs Scania Neuaufbau

      :moin: :moin:

      Nach
      langer Durststrecke und dem Tod meiner Mutter vor 4 Wochen , habe ich einfach mal wieder bissel Lust was zu tun
      und mich abzulenken !
      Also fange ich mal an , die erste Baustelle von gefühlten 100die hier noch rumliegen
      herzurichten ! Da ich schon lange eine Zugmaschine für meinen Goldhofer
      bauen wollte , habe ich einfach einen alten Scania den ich in die Hände bekommen
      habe , rausgeholt um ihn komplett neu aufzuarbeiten / umzubauen ! Also bis auf
      Fahrgestell alles ab und dann bleibt diese Basis :



      Erstmal den Antrieb raus , welcher auch nicht mehr rein kommt !



      Hinterachse raus und erstmal Kugellager rein ! Und bei einer
      angetriebenen Achse , ganz wichtig , sperren und in meinem Fall mit
      Plastk Fermit , damit wir immer Vortrieb haben :



      Den ganzen Kram wieder zusammengebaut und den Felgen auch gleich einen
      Satz CrossForce Reifen spendiert ! So solle die Achse den Goldhofer im
      normalen Gelände ziehen können !



      Da ich bei Funktionmodellen und bei den Showtrucks
      mag, wirds auch hier in diese Richtung gehen ! Die originalen
      Rückleuchten wollte ich nicht mehr , also hat der Scania einen komplett
      neuen Heckabschluss aus Alu bekommen ! Licht ist immer gut und wenns
      bissel mehr ist noch besser !





      Gefällt mir besser als die Baukastenversion und noch recht selten unterwegs !

      Als nächste Kleinigkeit habe ich die Chromstreifen an den Kotflügeln angebracht :



      Ein 7,2 Volt Pawa Unterflurantrieb hat seinen Platz gefunden :





      So , die erste Farbe kommt ins Spiel ! Seitenteile , Grundplatte mit Kotflügeln und Stoßstange sind montiert :







      Leider sieht die Farbe auf den Bildern wie Schwarz aus ! Tatsächlich ist es aber ein Dunkelblaumetallic !

      Innenausstattung und Scheiben waren nicht vorhanden und sind jetzt verbaut ! Die Verkerk Spiegel waren lose , da die kleinen Schräubchen im Guss die Gewinde überdreht hatten ! Alles wieder fest und instandgesetzt ! So sieht er jetzt aus :










      Und mit Grill :



      Wenns wieder was zu zeigen gibt , melde ich mich , sofern Interesse besteht , Michael
      ?wegl Manchmal habe ich Tinnitus im Auge , da seh ich nur Pfeifen ?wegl
    • :moin: :moin:
      Und
      weiter gehts mit den nächsten Anbauteilen ! Der untere Lampenbügel hat
      seinen Platz gefunden ! Scheinwerferdazu sind bei Veroma bestellt , da
      ich nur 5 mm Halterungen da habe ! Desweiteren ist das Schutzgitter für
      die Frontscheibe dran gekommen







      Als nächstes ist die neue Sonnenblende dran ! Dazu mache ich aber draussen mal Bilder , damit man alles besser erkennt , Michael
      ?wegl Manchmal habe ich Tinnitus im Auge , da seh ich nur Pfeifen ?wegl
    • :moin: :moin:

      Die neue
      Sonnenblende ist montiert und damit man mal ansatzweise das Dunkelblau
      Metallic erkennt , habe ich mal draussen Bilder gemacht ! Der Chrom
      glänzt schön , aber irgentwie mag die Farbe sich nicht zu erkennen geben !





      Mit provisorisch aufgesetzem Dach und aus verschiedenen Winkeln , damit man vielleich ansatzweise die Farbe erkennt :









      Heute sind die 4mm Veroma Lampen gekommen , die als nächstes an den Bügel sollen ! Dann gibt es wieder was fürs Auge , Michael
      ?wegl Manchmal habe ich Tinnitus im Auge , da seh ich nur Pfeifen ?wegl
    • Der Anhaltiner schrieb:

      :moin: Michael,

      Ghost-Rider schrieb:

      aber irgentwie mag die Farbe sich nicht zu erkennen geben
      ist vielleicht ne schüchterne Farbe ?wegl ?wegl , sie muß Dich doch erst richtig kennen lernen ?part
      :moin: :moin: Holger
      Ich bin so dankbar für dein Hinweis :top ! Ab heute ist zwischen 14 und 15 Uhr kuscheln angesagt und wehe du hattest nicht recht ?wegl ?wegl :sc , Michael
      ?wegl Manchmal habe ich Tinnitus im Auge , da seh ich nur Pfeifen ?wegl
    • :moin: :moin:
      @ Thorsten : So nobel sind wir nicht ausgestattet ! Brennweite wird bei mir durch vor und zurückgehen eingestellt :D

      Hier gings nur in kleinen Schritten weiter ! Im Bügel sind jetzt die Veroma Scheinwerfer montiert , da sie gestern kamen !
      Dachlampenbügel habe ich von meiner LIste gestrichen , da ich finde ,
      das es sonst zu überladen aussieht ! Dafür hat er 2 rcbrmin RKLs
      bekommen , was nicht zu voll wirkt und mit dem Tieflader ja auch genutzt
      werden kann !





      Jetzt steht der Regler und die MD Tech Seitenkisten auf der to do Liste ! Michael
      ?wegl Manchmal habe ich Tinnitus im Auge , da seh ich nur Pfeifen ?wegl
    • Der janze Bock noch nen bissel tiefer....und schön Licht dran.....dann ist perfekt! Schöner Lack!

      "Hier spricht die hübsche kleine Lovemachine, ich habe den schönsten Stiefel aller Landstraßen und Autobahnen..Farbfernseher, Doppel Wasserbett und go go girls....ich kann Dir sagen, bei mir fühlt man sich Saumäßig wohl"

      Früher als ich Kuchen klaute, wusste ich, umso schneller man weg ist, umso geringer ist die Gefahr!
      by Pig Pen
    • :moin: :moin:
      Fällt mir in diesem Fall nicht leicht , aber der Baubericht endet hier , da mich einige Modelle verlassen müssen , zu gunsten eines Baggers , wo ich einfach nicht nein sagen konnte ! Danke für das positive Feedback und ich hoffe wenn er einen neuen Besitzer hat , das der Bericht hier weiter geht , Michael
      ?wegl Manchmal habe ich Tinnitus im Auge , da seh ich nur Pfeifen ?wegl