Servoprogrammierung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Servoprogrammierung

      Hallo Leute!

      Ich möchte ein Servo mit einem Taster bedienen.
      Und zwar folgendermaßen: Taster oben = Servoausschlag links
      nochmal Taster oben = Servo Mitte
      Taster unten = Servoausschlag rechts
      nochmal Taster unten = Servo Mitte

      Empfängerversion ist RX 4. Firmware ist 4.52.
      Gruß Walter

      Wir leben dort, wo andere Urlaub machen! :] :]
    • Hmm... direkt fällt mir nichts dazu ein. Was soll denn passieren wenn du einmal nach unten tastest und dann nach oben?
      Ist eine recht ungewöhnliche Anwendung. In der kommenden Version wird es einen Licht/Stufenschalter geben, der kann mittels wechseln zwischen 100% / 0 / -100% zwischen diesen Werten kann man hin und her schalten. Vielleicht die Lösung für dich
    • Hallo Martin

      Ich baue gerade einen 3 Seiten Kipper und ich möchte die Kipprichtung ferngesteuert umschalten. Dazu habe ich in die Kipperholme Verriegelungsbolzen eingebaut, die ich mit 3 Servos ansteuern will.
      Es sollen von EINEM Taster 3 Servos gesteuert werden. Servos 1 und 2 sind schon programmiert, und funktionieren so wie ich es haben möchte.
      Nämlich:
      Taster nach oben steuert nur Servo 1: 1 mal antippen: Servo fährt von MITTE nach LINKS, nochmal antippen Servo fährt von LINKS zurück nach MITTE.
      Taster nach unten steuert nur Servo 2: 1 mal antippen: Servo fährt von MITTE nach RECHTS, nochmal antippen Servo fährt von RECHTS zurück nach MITTE.

      Fehlt noch Servo 3, das folgendermassen funktionieren sollte:
      Taster nach oben steuert von MITTE nach LINKS, beim nächsten antippen wieder zurücknach MITTE.
      Taster nach unten steuert von MITTE nach RECHTS, beim nächsten antippen wieder zurück nach MITTE.

      Mit einem 3 Pos. Schalter ist das ganze kein Problem. Habe aber alles Taster verbaut, so wie sicher die meisten anderen auch.

      Vielleicht ist dein Tipp sogar die Lösung für mein Problem? Werde mal das Update durchführen, und es dann nochmal versuchen. Weist du zufällig, was in der Version4.53 sonst noch neu ist?
      Gruß Walter

      Wir leben dort, wo andere Urlaub machen! :] :]
    • Hallo

      @ Gerhard hab mir gerade das Update heruntergeladen. Danke!

      @ Uwe
      Das mit dem 3 Gang Getriebe hab ich mir auch schon überlegt. Es sollen aber wie beschrieben 3 Servos gesteuert werden.

      Die Schaltung sollte folgendermaßen funktionieren:
      Grundstellung: alle 3 Servos stehen auf MITTE. (Abkippen nach hinten)
      Einmal nach oben tasten > Servo1 dreht von MITTE nach LINKS, Servo 2 bleibt auf MITTE, Servo 3 dreht von MITTE nach LINKS. (Abkippen nach rechts)
      Nochmal nach oben tasten: zurück in die Grundstellung > Servo 1 dreht von LINKS zurück nach MITTE, Servo 2 bleibt auf MITTE, Servo 3 dreht von Links zurück nach MITTE. (Abkippen wieder nach hinten)
      Nach unten tasten > Servo 1 bleibt auf MITTE, Servo 2 dreht von MITTE nach RECHTS, Servo 3 dreht von MITTE nach RECHTS. (Abkippen nach links)
      Nochmal nach unten tasten: zurück in die Grundstellung > Servo 1 bleibt auf MITTE, Servo 2 dreht von RECHTS zurück nach MITTE, Servo 3 dreht von RECHTS zurück nach MITTE. (Abkippen wieder nach hinten)

      Es werden also immer nur 2 Servos bewegt, das dritte bleibt in der aktuellen Position stehen.
      Und da sehe ich das Problem bei der Getriebesteuerung: Wenn Servo 1 von LINKS zurück nach MITTE soll, muss ich den Taster nach unten antippen. Somit würde aber Servo 2 von MITTE nach RECHTS drehen!

      Ist es eigentlich möglich die "Schaltkulisse" im Display auszuschalten, wenn der FB Getriebe aktiviert ist?
      Gruß Walter

      Wir leben dort, wo andere Urlaub machen! :] :]
    • Hallo,
      das müsste sich mit dem Getriebe Funktionsbaustein lösen lassen. Leider habe ich meinen BZ-Sender verliehen und kann das aktuell nicht testen.
      FB als Getriebe 1-2-3 programmieren und mit einem Tastschalter steuern. Gang 1 ist Kippen rechts, Gang 2 Kippen hinten und Gang 3 Kippen links.
      Dann 3 Ausgänge für die Servos vorsehen (z.B. A-C). Alle gesteuert von Ausgang 1 des FB Getriebe. Und dann die Servos entsprechend einrichten. Alle Servos Mitte auf 0%, Servo 1 -100% : 0% : 0%, Servo 2 0% : 0% : +100%, Servo 3 -100% : 0% : +100%
      Viele Grüße Uwe






    • Hallo

      Erstmal Danke für eure Hilfe :thumbup: :thumbup:

      @ Martin
      Hab mir das Update runtergeladen, konnte es aber nicht installieren ;(
      Habe die selbe SD Card benutzt wie beim letzten Update. Bekomme aber im Display keine Dateien angezeigt.

      @ Uwe
      Dein Tip mit der Getriebesteuerung funktioniert super!! Habe diese Möglichkeit vorher nicht versucht weil ich wieder mal zu kompliziert gedacht habe. :wand
      Daraus ergibt sich aber schon die nächste Frage: ist es möglich die Schaltkulisse im Display auszuschalten? Möchte mir stattdessen die Rückmeldung der Kipprichtung per Telemetrie einrichten.
      Die Telemetrieanzeige sollte permanent die aktuell eingestellte Kipprichtung anzeigen. LINKS-HINTEN-RECHTS.
      Das Fahrzeug hat auch ein Schaltgetriebe, das auch schon programmiert ist. Die Schaltkulisse reagiert aber auf den FB, an den die 3 Servos für den Kipper angeschlossen sind.
      Habe auch versucht, den Empfänger zu reseten und dann zuerst den FB fürs Schaltgetriebe zu programmieren, und danach erst den FB für den Kipper. Hat aber nix gebracht.
      Wenn ich den FB fürs Kippen deaktiviere reagiert die Schaltkulisse auf den FB fürs Schaltgetriebe, wenn der FB fürs Kippen wieder aktiviert ist leider nicht mehr.
      Gruß Walter

      Wir leben dort, wo andere Urlaub machen! :] :]
    • Hallo Walter,

      2 Getriebe FB parallel wird nicht gut gehen. Dann bleibt der neue Stufenschalter. Der funktioniert mit 3 Stufen genau wie der 3-Gang Getriebebaustein. Das Update hat bei mir problemlos funktioniert. Nutzt du den aktuellen RX4 Empfänger ? Versuch mal eine andere SD-Karte. Mit der SD-Kartenerkennung habe ich auch schon häufiger Probleme gehabt.
      Die Telemetrie kann Texte nur für zwei Zustände ( an/aus oder links/rechts) anzeigen. Sonst gehen nur Werte.
      Viele Grüße Uwe






    • Hallo Uwe

      Es funktionieren beide Getriebe FB. Aber egal welchen der 2 Getriebe FB ich zuerst programmiere, die Rückmeldung in der Schaltkulisse am Display kommt aber immer vom FB an dem die drei Servos für die Kippersteuerung andeschlossen sind.
      Empfänger ist ein RX 4. Das letzte Update hat mit dieser SD Card problemlos funktioniert. Verwende diese Karte nur für die BZ+. Werde die Karte mal neu formatieren und dann nochmal versuchen.
      Weil in der Telemetrie nur zwei Zustände angezeigt werden, möchte ich zwei Felder verwenden, die von den Servos 1 und 2 geschaltet werden. Linkes Feld: Links oder Leerzeile; rechtes Feld Rechts oder Leerzeile.
      Gruß Walter

      Wir leben dort, wo andere Urlaub machen! :] :]
    • Hallo

      Erstmal DANKESCHÖN für eure Bemühungen und eure Hilfe!!

      Ja das Update hat funktioniert. Habe die SD Card neu formatiert, dann ging`s problemlos. Version ist jetzt 4.53b. Empfänger ist ein RX 4.
      Habe aber die Funktion Stufenschalter noch nirgends gefunden. Weder bei den Anschlüssen, noch bei den Funktionsbausteinen. Dafür aber zwei Menüpunkte mit SPS Funktion?
      Gab`s vielleicht eine Version 4.53a?
      Gruß Walter

      Wir leben dort, wo andere Urlaub machen! :] :]
    • Hallo Walter,
      kannst Du eventuell ein paar tage warten mit der 4.53? Das war ja eine Version zum testen, da waren noch einige Haken drin.
      Wir testen gerade die hoffentlich letzte beta für das richtige Update.

      Wenn Du erstmal mit den Getriebesteuerungen weiterarbeiten willst:
      Angezeigt wir immer das was in der Anschluss / Funktionsbaustein-Liste am weitesten rechts steht.
      Der Empfänger arbeitet erst die Funktionsbausteine von A nachg Z ab, danach die Anschlüsse.

      Wenn Du die Klappensteuerung beispielsweise in FB e einrichtest und das echte Getriebe in Fb f, dann wird das Getriebe angezeigt.

      Für die Klappen-Servos kannst du den Modus "Wischer" benutzen und die "Stellzeit" auf "min" setzen.
      Dann reagiert das Servo praktisch wie ein Schalter auf über/ unterschreiten eines Steuerwertes.
      Stellzeit "min" ist wichtig damit das Servo eben nicht wischt sondern in der jeweiligen Endstellung verbleibt.
      Schaltpunkt und Totbereich geben an bei welchem Steuerwert das Servo die Seite wechselt (wie bei einer Schaltfunktion),
      mit den Servowegen stellst Du die beiden Endstellungen ein.
      Gruß
      Olaf
    • Hallo Olaf

      Dein Tipp wegen der Anzeigereihenfolge war fürs erste die Lösung. Hatte vorher das Getriebe auf FB b, und den Kipper auf FB d programmiert. Jetzt passt es :top
      Den Modus "Wischer" habe ich für die beiden Servos benutzt, die nur 2 Positionen anfahren müssen. Funzt einwandfrei.

      Dass 4.53 eine beta Version ist war klar. Mich wundert nur , dass ich den Modus "Stufenschalter" nicht finden konnte, dafür aber "Mini SPS" und "Mini SPS Erw".
      Weiters ist mir aufgefallen, dass bei "Text" der Cursor nur bis zum sechsten Zeichen nach rechts geht, dann müssen dazwischen Zeichen eingefügt werden, und der Text spiegelbildlich vervollständigt werden!

      Gab`s eigentlich von der beta eine Version a und b? Werd`s auf alle Fälle nach dem nächsten Update nochmal versuchen!
      Gruß Walter

      Wir leben dort, wo andere Urlaub machen! :] :]