Jetimodul im Graupnersender....Problem mit Kanalbelegung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jetimodul im Graupnersender....Problem mit Kanalbelegung

      Hallo an die Runde!

      Normalerweise habe ich in Sachen Elektronik, Fernsteuerungen etc. kein Problem, aber bei meiner Konfiguration bin ich mit meinem Latein am Ende.
      In einem Graupner MC 20 Sender (alte Ausführung) habe ich ein Jeti Sendermodul für 2,4 Ghz Betrieb eingebaut. Dieses steckt in dem dafür vorgesehenen Platz wo normalerweise ein 35 oder 40 Mhz Sendermodul steckt.
      Der Sender ist mit diversen Schalter auf 10 Funktionen ausgebaut.
      Als Empfänger habe ich verschiedene Jeti (REX 10 oder größer) probiert. Leider funktionieren bei keinem der getesteten Empfänger die Kanäle 9 und 10 nicht. 1-8 funktionieren einwandfrei. Woran kann das liegen? Brauche ich ev. eine Jetibox zum konfigurieren?
      Wenn ich auf 40 Mhz umbaue funktionieren alle 10 Kanäle.

      Sender von innen