Mein Mack

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo Gemeinde

      Nach 6 Jahren, schreibe ich mal wieder etwas in meinem Baubericht.

      Durch den Verkauf meiner DX10t, habe ich den Mack auf Carson 14 Kanal Reflex Stick LCD umgebaut.
      Da man 2 Empfänger gleichzeitig binden/steuern kann, war dieses kein großes Problem.
      Empfänger 1 (( Kanal 5 )) gibt über einen BEC-Modul Empfänger 2 die Stromzufuhr.
      Dadurch kann ich an der Fernbedienung Motorgeräusch AN/AUS schalten.
      Empfänger 2 steuert den kompletten Mack. (( Außer Kanal 5 ))





      Traxxas Stecker verbaut, jetzt fahre ich den Mack mit einem Traxxas Lipo 7600mAh.
      Bei diesem Lipo, kann ich auf dem Parcour 2 Tage durchfahren.
      Da die Traxxas Lipos eine Digitale-Ladesteuerung haben, kann man keinen normalen Lipowarner verwenden.
      Die Firma Simprop (( 0112682 )) hat einen Warner, der über +/- arbeitet.



      In der Bucht habe ich für ein paar Euros einen gebrauchten Alukoffer erworben.
      Außen wird mit schwarzer Plotterfolie beklebt.
      Innen wird er mit Polybloc ausgeschlagen.
      Bilder folgen vom Umbau.



      Soooo, das war es mal wieder.

      Gruß Jörg