Planung eines Indoor Parcours in Lüdenscheid

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Planung eines Indoor Parcours in Lüdenscheid

      Hallo zusammen

      Ich bin neu hier.Ich heiße Marcel und bin 26
      Wir planen einen Indoor Parcour in der Nähe von Lüdenscheid auf 300m2 (wir können bis auf 800m2 vergrößern) Da dies mit 2 Leuten natürlich sehr schwer ist wissen wir.Deswegen suchen wir noch Leute die Lust auf einen Parcour haben. Wer Lust hat mitzumachen kann mir ja eine pn schicken.


      Gruß Marcel
    • Ja ein Parcour in der Nähe wäre eine feine Sache.( raum Siegen )
      Leider findet man keine Leute mit denen man so etwas aufziehen kann.
      Hatte schon hier und da Gelände gefunden wo man eine Parcour verwirklichen hätte können
      aber keine Leute gefunden die damit machen möchten.
      Gruß Georg
    • Hallo zusammen,

      Ich hab den Beitrag hier gerade entdeckt.
      Da ich beruflich viel in Lüdenscheid rumkomme, bekommt man so einiges mit.
      Aber in der Hinsicht, ist mir leider nicht's bekannt geworden.
      Dabei wäre ich auch daran interessiert.

      Allerdings könnte man sich auch mal treffen und überlegungen anstellen,
      wie sich da etwas verwirklichen läßt.

      Gruß Paul
      Viele Grüße
      Paul
    • Vom Gedanke zur Ausführung, ist ja immer so ´ne Sache.
      Ich selbst habe ca. 70qm Fläche übrig und dachte auch an einen Parcours
      den ich mit einer kleinen Gruppe von Leuten, im Raum Bad Kreuznach, aufbauen könne.
      Hier im Raum bekomme ich keinen dazu, ergo ich baue ihn für mich.
      Ab und an spielt meine Frau mit, dann fahr ich nicht nur mit einem LKW durch die Gegend ;(
      Das geht natürlich nur langsam voran, aber Stück für Stück wächst er :D
      Gruss
      Stefan

      Lehrer sind Menschen, die uns helfen, Probleme zu beseitigen, die wir ohne sie gar nicht hätten.
    • ja das stimmt, fahren wollen sie alle aber wenn es drum geht aktiv was dafür zu tun bleibt kaum
      noch jemand der was machen möchte.
      Es wird lieber 100 Km alle 2 bis 4 Wochen gefahren um auf einen Parcours zu fahren, als in seiner Umgebung
      regelmäßig mit gleichgesinnten sich zu treffen und ein Gelände selber anzulegen wo mann jeden Tag wen man
      möchte hin kann um seine Modell zu bewegen.
      Gelände bekommt man, wenn man es will, für ganz kleines Geld oft von den Gemeinden, hatte da schon einige anfragen gestellt.
      Gruß Georg
    • Also ich würde schon sagen, dass es noch spruchreif ist. Es sind ja einige da, die diese Idee in Lüdenscheid auch unterstützen würden. Wäre auf jeden Fall gut wenn man sich mit den die Interesse haben sich mal trifft.
      Tonnenkiller :]

      Meine Modelle:
      MAN TGS DREIACHS DSK
      MAN TGX DREIACHS DSK
      Tandem Anhänger DSK