Mein Volvo EC 160 E Elektro Bagger

  • Hallo,


    Heute kam nach 7 Monaten endlich mein neuer Volvo EC 160 E Bagger an in der Elektroversion.


    Leider ist dieser aber nicht Ok, das Licht geht nur hinten und vorne ist dunkel.
    Der Baggerarm lässt sich nur senken und nicht mehr heben.
    Nach aus und anschalten vom Bagger geht dieser wieder für ein paar Minuten. ;(


    Also mal alle Stecker überprüft, diese scheinen aber Ok zu sein.
    Vorsorglich mal alle etwas nachgedrückt, beim Licht hatte das kurz Funktioniert.
    Irgendwann ging das dann gar nicht mehr.........


    Wenn man länger nichts macht, dann zucken ein paar Stellmotoren.


    Ich vermute mal, das diese Reglereinheit einen weg hat.


    Naja, egal.
    Kommt der Bagger ins Regal und fertig, ich habe keine Lust auf hin und her schicken.


    Evtl. gibt es ja irgendwann ein Umbausatz auf bessere Reglereinheit oder so etwas.


    Hier ein paar Bilder vom Bagger.







    Gruss Christian

  • Hey Christian,


    Schade das dein EC nicht richtig läuft, um Ihn aber gleich einfach ins Regal zu stellen würd ich mir überlegen, das Ding macht echt Spass :thumbsup:


    vllt kannst Du auch nur die Elektronik einschicken?


    Ein Umbau plane ich auch, soll wohl aber beim Arm nicht so einfach sein wegen den Endabschaltern. Selber habe ich aber noch nicht geschaut, das was für den Winter.

    Mein Fuhrpark


    Blocher Xerion
    Krampe Mulde
    EC 160

  • Hallo Christian,


    ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Der Bagger macht mächtig Spaß, hat ordentlich Kraft und nach meiner Meinung die perfekte Größe.


    Ich hatte anfangs ganz ähnliche Probleme. Ich habe damals den Bagger noch mit dem original Akku betrieben. Ich hab dann einfach mal einen anderen Akku angeschlossen und die Probleme gehörten der Vergangenheit an. Ich hab das jetzt auch schon öfters gelesen, das andere die solch einen Bagger besitzen ebenfalls Probleme mit dem original Akku hatten.


    Also solltest noch einen Akku herum liegen haben, probiere das doch einfach mal
    aus. Ggf. hast du ja Glück.


    Ich drücke dir die Daumen.


    Vg
    Hendrik

  • Hi,


    falls du an den Drehreglern etwas verstellt hast, der eine ist für Licht. Die anderen kannst du die Geschwindigkeiten einstellen.

    Gruß :fahrer


    Daniel




    Menschen, die die Wahrheit leugnen, werden an ihrer Feigheit zu Grunde gehen.

  • Hallo,


    Das Licht geht wieder, es liegt am Stecker zwischen LEDs und dem Steuerteil der LEDs, ich werde wohl die Kabel anlöten.


    Und vorhin habe ich mir bei FM diese Steuereinheit bestellt.
    Weil Garantie ist mir egal und hin und her schicken, ne lass mal.


    Nächste Woche müsste die dann da sein.


    Gruss Christian

  • Hallo,


    Heute mal die Platine getauscht und der Bagger läuft jetzt wie er soll.
    Auch die Endabschaltung tut was sie soll, das war vorher ein Glücksspiel.


    Hier ein paar Bilder vom Kabelchaos!








    Gruss Christian

  • Hallo Christian,


    ich habe auch das gleiche Problem .... muss wol auch die Platine tauschen!
    Darf ich mal fragen was du dafür bezahlt hast?


    Danke

  • Hallo,


    Heute mal am Bagger die Schrauben am Unterwagen kontrolliert.


    Die Motoren am Fahrgetriebe waren fast lose. Ebenso die Schrauben die die Getriebehälften zusammen halten.


    Und die 3 dickeren Schrauben vom Drehkranz waren auch nicht richtig fest.


    Dann noch die oberen Führungsrollen kontrolliert und siehe da, diese wackeln teilweise.

    Dort sind die Schrauben auch nicht richtig fest.


    Das ist wohl ein montags Bagger.

    Oder ist das normal bei diesem Hersteller?


    Gruss Christian

  • Hallo,

    Bei mur waren auch sehr viele Schrauben locker.

    Aber besser so wie zu fest und Gewinde im ar***.

    Ärgerlich ist es aber trotzdem.

  • So mal noch den ganzen Bericht gelesen.

    Also ich hatte auch Probleme mit dem Bagger. Endschalter funktionierten nicht richtig und eine Kette machte ab und an was sie wollte. Ich brauchte aber keine neue Steuereinheit kaufen. Hab dir Probleme FM mitgeteilt und sie haben mir auf Garantie ein komplett aufgebauten Arm mit allem drum und dran, die Steuereinheit und alle Kabel mit neuen Steckern zugeschickt. Die alten Teile kann ich alle behalten. Es lohnt also auf alle Fälle nach Garantie zu fragen. Dazu muss der Bagger nicht eingeschickt werden da die Probleme bekannt sind.

    Nun hab ich gleich soviel Ersatzteile, ich bin erstmal gut versorgt.

  • Hallo,


    Gerade schnell den Schnellwechsler bestellt, bevor der wieder ausverkauft ist.


    Gruss Christian

    Hallo,

    Ja dann berichte mal wenn er da ist. Auf dem Bild sieht es mir so aus das man die Schaufel mit Hand abnehmen muss. Nicht wie bei dem von der Wühlbox wo man nur entriegeln brauch und dann kann man die Schaufel ablegen und eine neue aufnehmen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!