MAN TGS 33.480 Euro 6 Meiller M-Jet Kipper 6x6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MAN TGS 33.480 Euro 6 Meiller M-Jet Kipper 6x6

      Hallo Gemeinde!

      Ursprünglich wollte ich immer einen MAN Kippsattelzug bauen aber nachdem ich einige Bauberichte gelesen hatte fand ich gefallen an einem Sandmaster von Servonaut.

      Nach längerem Überlegen habe ich mich dann dazu entschlossen einen MAN TGS 33.480 als 6x6 Sandmaster anzugehen und diesen parallel zum Lex-Us Scania Showtruck laufen zulassen. Die Hauptentscheidung für das Projekt nahm mir ein hier im Forum angebotener und angefangener 370er Sandmasterbausatz mit MAN Teilen ab den ich für einen sehr attraktiven Preis kaufen konnte. Somit ist der Winter auch gerettet... :D Das ganze soll wie gesagt nebenher laufen!

      Ihr habt in der Überschrift richtig gelesen... TGS und Euro 6... Also das volle Programm... ?part ?part

      Das Fahrerhaus soll gekürzt, geschmälert und auf Euro 6 umgebaut werden so wie hier im Forum bereits realisert. Mir ist bewusst das hier einiges an Arbeit auf mich zukommen wird aber ich bin zuversichtlich und denke es lohnt sich sicher da die „normale“ Baustellen Stoßstange doch häufiger vertreten ist (finde ich aber immernoch sehr passend und wollte sie eingentlich verbauen) und mir die Euro 6 Front einfach sehr gut gefällt.

      Folgende Teile sollen verbaut werden bzw. sind schon vorhanden:

      Sandmaster 370 mit Haupt- und Hilfsrahmen inkl. Spindelantrieb
      Servonaut MF8 Regler für die Kippspindel
      Allradverteilergetriebe VTG370
      Sperrbare Tamiya Achsen vom Getriebedoktor
      TTM Pendelei hinten und Blattfedersatz vorne
      RigidRC Alufelgensatz mit Geländebereifung
      TGS Kotflügel und flaches Dach
      Euro 6 Front von Rigid
      Beleuchtung und RKL´s
      M20+ und Servonaut SM7
      ... mal schauen was sich noch so ergibt ...

      Zur Farbwahl habe ich im Internet folgendes Fahrzeug gefunden das mir auf anhieb sehr zusagte:







      Mit freundlicher Genehmigung der Firma Hotter die Bilder hier zu zeigen!! Zusätzlich bekam ich nach Rücksprache auch die RAL Nummer mitgeteilt und weitere Bilder zugeschickt. Vielen Dank nochmal hierfür! Es wird aber keine Kopie sondern nur eine Anlehnung an den MAN von Hotter werden.

      Rahmen schwarz hochglänzend
      Mulde Silbergrau und evtl. blau abgesetzt
      Fahrerhaus, Front und Kotflügel blau und evtl. die gelben und silbernen Streifen... Aber das sehen wir dann... Erstmal gibts viel zu tun...

      Würde mich über eure Kritik, Lob und sonstige Fragen oder Anregungen wie immer sehr freuen.

      Bilder der vorhanden Teile reiche ich die Tage nach...

      Los geht´s!
      Gruß Domi

      LEX-US V8 BANDE

      Meine Modelle:
      LEX-US SCANIA V8 Streamline 5 Jahre Jubi
      SCANIA R520 V8 Vornhagen
      MAN TGS 33.480 Euro 6 Meiller M-Jet Kipper 6x6
    • Da bleib ich auch mal dran
      Mit freundlichen Gruß

      Manuel

      Mein Fuhrpark:

      Aktuell / Status
      - MB Actros MP4, fertig
      - Scania R, Teile noch nicht komplett
      - MAN TGX im Bau
      - Veroma Rundmulde Teile noch nicht komplett
      - Veroma Auflieger als Containerchassie fertig
    • Dreck? Schmutz? iiiiihhhhh..... ?wegl


      Ich setze mich mal mit zur ersten Reihe...

      "Hier spricht die hübsche kleine Lovemachine, ich habe den schönsten Stiefel aller Landstraßen und Autobahnen..Farbfernseher, Doppel Wasserbett und go go girls....ich kann Dir sagen, bei mir fühlt man sich Saumäßig wohl"

      Früher als ich Kuchen klaute, wusste ich, umso schneller man weg ist, umso geringer ist die Gefahr!
      Gruß Pig Pen
    • Hi Jungs,

      Achtung Augen zu ... :cursing: :cursing: Hier die ersten Zutaten und mal zusammen gestellt... Da werd ich rot bei der Bettwäsche! Hat mein Schatzi ausgesucht.... :love: :love: Schläft sich aber topi... :D ?wegl





      Matze schrieb:


      Hy,klingt echt gut, bis auf die Wahl der Achsen. Nimm lieber Lesu Achsen. Bekommst du hier bei Martin. Nennt sich SCM.

      Gruß Matze

      Meinst die taugen nichts die sperrbaren Achsen vom Doc? Waren halt schon dabei...

      Übtrigens einige Teile gehen direkt in den Biete Bereich wie das Dach die Stoßstange etc...... ;prost
      Gruß Domi

      LEX-US V8 BANDE

      Meine Modelle:
      LEX-US SCANIA V8 Streamline 5 Jahre Jubi
      SCANIA R520 V8 Vornhagen
      MAN TGS 33.480 Euro 6 Meiller M-Jet Kipper 6x6
    • Da bleib ich direkt dran!

      Freu mich schon auf deinen Bericht! :D

      Läbberwörschtche schrieb:

      Meinst die taugen nichts die sperrbaren Achsen vom Doc? Waren halt schon dabei...

      Ich würde auch die Lesu Achsen empfehlen.Ich kenne die vom Doc zwar nicht direkt, sind halt aus Kunststoff, ich verbaue auch die von Lesu, die sind aus Metall und bringen mehr Gewicht nach unten.
      Machen auf jeden Fall einen guten Eindruck und laufen geschmeidig. :top
    • Läbberwörschtche schrieb:

      Welche Achsen sollte ich den da am besten nehmen? Es gibt 2 verschiedene 6x6 Sets bei Rigid... ?( ?(

      Die einen nennen sich "Optimized"...


      Hab im Nachbarforum gelesen das die "Optimized" neuer und "besser" sein sollen. Etwas andere Lenkgeometrie und die Abgänge der mittleren Achse sitzen versetzt was den sogenanten "Torque-Twist" Effekt, also die Verdrehung der Achsen in der Pendelei beim Beschleunigen, reduzieren soll...

      Sobald meine Achsen vom Doc verkauft sind bestell ich die Rigid Teile... :love:
      Gruß Domi

      LEX-US V8 BANDE

      Meine Modelle:
      LEX-US SCANIA V8 Streamline 5 Jahre Jubi
      SCANIA R520 V8 Vornhagen
      MAN TGS 33.480 Euro 6 Meiller M-Jet Kipper 6x6
    • Servus Dominic,

      Bei der "Optimized" Version wird der Durchtrieb an der ersten Hinterachse am Diff vorbeigeführt. Das bedeutet, wenn ich richtig im Bilde bin, eine bessere Kraftübertragung an die dritte Achse. Ich habe diese bei SCM gekauft und bin damit sehr zufrieden.
      Nachteil bei dieser Version ist, dass die Kardanwelle vom Getriebe zur Achse nicht mehr mittig verläuft sondern schräg nach außen. Das Problem bei mir, die Hilfszylinder des Abrollaufbau stoßen beim einfedern daran. Darauf habe ich die Anschlüsse verlegt und nun klappt es auch. Beim Sandmasteraufbau dürfte das nicht relevant sein.
    • Danke Rainer! Ja denk auch das es beim Kipper so geht... Hab aber gesehen das die Dreieckslenker an die Gewindespindel anschlagen wenn er voll verschränkt...

      Mal sehen wie das mit den Rigid Achsen und Rad/Reifenkombi passt...

      Hast Du die Lenkung eigentlich umgebaut oder braucht man das nicht?
      Gruß Domi

      LEX-US V8 BANDE

      Meine Modelle:
      LEX-US SCANIA V8 Streamline 5 Jahre Jubi
      SCANIA R520 V8 Vornhagen
      MAN TGS 33.480 Euro 6 Meiller M-Jet Kipper 6x6
    • Läbberwörschtche schrieb:

      Läbberwörschtche schrieb:

      Welche Achsen sollte ich den da am besten nehmen? Es gibt 2 verschiedene 6x6 Sets bei Rigid... ?( ?(

      Die einen nennen sich "Optimized"...


      Hab im Nachbarforum gelesen das die "Optimized" neuer und "besser" sein sollen. Etwas andere Lenkgeometrie und die Abgänge der mittleren Achse sitzen versetzt was den sogenanten "Torque-Twist" Effekt, also die Verdrehung der Achsen in der Pendelei beim Beschleunigen, reduzieren soll...

      Sobald meine Achsen vom Doc verkauft sind bestell ich die Rigid Teile... :love:


      :moin:

      Ich finde Klasse, das du all deine Erkenntnisse dann auch immer hier mit uns im Forum teilst. So funktioniert ein Forum. :top

      Ich sitz mich derweil zu Chris ;prost
      Beste Grüße, Stefan


      Der Fuhrpark:
      Tamiya Volvo FH12 im Holland Style (verkauft)
      Tamiya MAN TGX 18.440 4x2 (im Umbau)
      (Tamiya) MAN TGX 18.440 4x2 LLS-U (ruht)
      Kurzes Containerchassis (reloaded) (voll einsatzbereit)
    • Hi Stefan,

      ja ich finde es einfach spannend und es macht mir Spaß mich mit so einem Projekt bis ins Detail auseinander zu setzen und möglichst lückenlos alles zu beschreiben was mir so auffällt. Somit wird es für andere Modellbauer einfacher möglichst viele relevante Inforamtionen aus einem Bericht zu erhalten.

      ;prost :top
      Gruß Domi

      LEX-US V8 BANDE

      Meine Modelle:
      LEX-US SCANIA V8 Streamline 5 Jahre Jubi
      SCANIA R520 V8 Vornhagen
      MAN TGS 33.480 Euro 6 Meiller M-Jet Kipper 6x6
    • Matze schrieb:

      Moin,

      ich habe jetzt schon drei 6x6 Kipper mit Lesu Teilen gebaut. Ich hatte noch nie ein Problem. Ich bestelle meine Sachen bei SCM oder bei RCBRMIN.com
      Und solltest du ein Problem haben und nicht mehr weiter kommen, Taunusstein sind 50km von mir.

      Gruß

      Matze


      Hi Matze,

      RCBRMIN.com kannte ich noch gar nicht... Die Preise sind ja top... und Kein Zoll Streß.... Leider sind die Achse dort ausverkauft und Felgen auch einige... aber Reifen für 2,67€ :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
      Sonst noch ne Idee wo ich die Achsen für nen schmalen Kurs bekommen könnte? Die Portokasse ist nämlich... :thumbdown:

      Wenn es irgendwo haken sollte komm ich gerne auf dein Angebot zurück... Mainhausen is ein Katzensprung...
      Gruß Domi

      LEX-US V8 BANDE

      Meine Modelle:
      LEX-US SCANIA V8 Streamline 5 Jahre Jubi
      SCANIA R520 V8 Vornhagen
      MAN TGS 33.480 Euro 6 Meiller M-Jet Kipper 6x6