Mercedes NG kurz

  • Hallo Schraddel,

    Super der NG. Zeichnest du die Fahrerhäuser alle selbst?

    Habe ja bisher nur den Scania 141 im Bestand ( Datei war von Cults3d), da hattest du damals auch Bilder und Erfahrungen in meinen Thread geschrieben.

    Für mich als Fan alter LKW ein toller Bericht.

    Liebe Grüße Florian

  • Hallo Florian

    Am Anfang des Bauberichtes habe ich was über die Dateien geschrieben.

    Alle Hütten zeichne ich nicht ,manche sind gekaufte Dateien.

    Grüsse aus der Südheide
    Rene

  • sodele

    Nun mal wieder tiefer gelegt ,sieht meiner Meinung nach viel stimmiger aus.

    Das der NG als Baustellen Fahrzeug etwas höher sein muss ist schon klar...

    Seht selbst

    Vorher und nachher...


  • Hallo Rene,


    Dein Baustellen NG ist ein Traum von mir seit längerem, Der wird immer schöner… hast du das komplette Pawa Fahrwerk gekauft? Bin gespannt, wie Du damit zufrieden bist.


    Solltest Du also so eine NG Hütte übrig haben, wäre ich sofort dabei :xd

  • Spitze. :top

    Da dann noch einen 3-Achs Kippanhänger dran... Hatte ich als Kind mal von Kibri... leider alles einem Umzug zum Opfer gefallen ;(

  • Danke Markus und Marius

    Ja das ist ein komplettes Pawa Fahrgestell.

    Unter dem MAN F8 ist auch schon ein Pawa 6x6 unter.

    Die sind wirklich klasse .

    Ja Marius so ein 3 Achskipper Anhänger wäre nicht schlecht.

    Grüsse aus der Südheide
    Rene

  • Hallo Rene,


    das sieht viel besser aus :top . Ich kann mich nur wiederholen, ein sehr schönes Fahrzeug :top .


    Ne Frage hätte ich: Was ist das für eine Kippmulde? Hast Du die selbst gezeichnet?


    Gruß,


    Andreas

    Irgendwas wird mir schon einfallen!


    IGT-Südhessen

  • Rene das Fahrzeug sieht nun genial aus!!!👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻

    Gruß
    Brummi


    Glüht der Asphalt und es riecht nach Gummi,dann wars der Didi mit seinem Brummi :fahrer

  • Danke

    Andreas ,die Bordwände hab ich gezeichnet und gedruckt der Rest der Mulde ist Alu und selbst gebaut.

  • Ganz tolles Fahrzeug, freu mich schon wenn er fertig zu bestaunen ist! :top

    Bei mir in der Nachbarschaft sind noch 2 Stück, der eine ist orange lackiert, mit Ochsenblutfarbenem Fahrgestell, als Oldtimer zu gelassen, der zweite silbern, mit rotem Fahrgestell und hat einen Gitteraufsatz auf den Bordwänden, mit dem wird Brennholz ausgeliefert.

    Beiße nicht die Hand die Dich füttert! :doener


    Gruß, Frank

  • da mir die Ladefläche von der Länge her nicht so gefallen hat habe ich die Seitenbordwände nochmal geändert und um ca.30mm verlängert.

    Sie wirkt das einfach besser...

    Und seine Allradnaben hat er auch bekommen.


    Vorher.


    Nachher

  • Dann muss ich mich auch etwas sputen, der Fahrer wartet schon ganz ungeduldig...


    musstest du ihm deswegen gleich die beine amputieren ? :kratz?wegl?wegl?wegl?wegl

    wie immer erste sahne was du da baust. ich find die lange brücke auch besser als die kurze :top


    gruß jim

  • Hallo Jim

    Du weißt doch gute Fahrer sind schwer zu kriegen und ohne Beine kann er schlecht weglaufen :P

  • Hallo

    Ich habe mal den Batteriekasten gebaut.

    Gleich mit Luftkesseln drunter.

    Da soll einer von den Reglern rein ist zwar eng aber geht,ich hoffe das Viech wird nicht zu warm.


  • geiles modell geworden bisher :res:res:res

    nur dein ersatzrad hängt etwas sehr tief , das könnte evtl bissl streifen auf baustelle ?wegl?wegl?wegl


    gruß jim

  • geiles modell geworden bisher :res:res:res

    nur dein ersatzrad hängt etwas sehr tief , das könnte evtl bissl streifen auf baustelle ?wegl?wegl?wegl


    gruß jim

    Ah geh... das ist der Bankett füll und begradiger... kann aber auch als Bordsteinfühler verwendet werden

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!