Noch ein Fendt 1050 mit Krampe und Grubber

  • Hallo, ich wollte mich mal kurz vorstellen, mein Name ist Thomas und ich hab im Januar mein wohlverdienten Vorruhestand erreicht :]
    Modellbau betreibe ich schon etliche Jahre, aber auf dem Gebiet Hubschrauber. Ich hab nun etwas mehr Zeit und da ich schon immer mal ein Funktionsmodell haben wollte hab ich mir den Fendt 1050 gekauft und dachte mal
    ich bau den schnell auf RC um ?wegl musste sehr schnell feststellen das schnell und einfach so nix wird.
    Nun fing ich an mich mal schlau zu machen, hab einiges gelesen und mir angeschaut, letztendlich Alu, Messing und noch ein zwei Dinge besorgt und angefangen,
    sehr viel Gesägt , gebohrt und gefeilt und da stand er nun der Traktor.
    Eingebaut wurde nur Licht, Rundumlicht und HKh
    Danach hab ich mich um einen Anhänger bemüht, letztendlich wurde es der Krampe Kipper der natürlich auch umgebaut wurde.


    so, hoffe das ich das mit den Bilder richtig gemacht hab :)






    viel spaß beim Bilder anschauen


    BG Thomas

  • Hallo Thomas,


    kann leider keine Bilder sehen.
    Aber herzlich willkommen im Vorruhestand und hier im Forum.
    Wünsche Dir viel Spass hier.


    Grüßle vom Traktorfahrer :fahrer
    Reiner

  • :moin::moin: Thomas,



    herzlich :welc hier bei uns.

    Ich weiß nicht was ich noch machen könnte ?????

    Du könntest Deine Bilder mit Picr.de hochladen, da kopierst du dann nur den Quellcode, kopierst diesen in Deinen Text, und alle können Bilder sehen :top

    Geht nicht, gibt`s nicht


    Gruß Markus




  • Hallo Tino, das kann ich gerne tun.


    also als Antrieb hab ich nur Hinterachse mit GM 37-3525 12V 80 U/min verbaut,
    Vorderachse ist noch aus Kunststoff wird aber auch noch in Alu gefertigt aber ohne Antrieb.
    Regler hab ich von Modellbauregler den AS-1235 EVO 3 und dazu das Lichtmodul Truck Profi 2


    das war/ist mein erster Umbau und glaube nicht der letzte, was jetzt nicht so toll ist, ich hab den FKH nicht eingebaut,
    der ist zwar auch aus Messing gebaut aber eben nicht zum heben.


    Die Räder hab ich auch bearbeitet, hab mir Innenringe gedruckt und hab dann den Zwischenraum mit schwarzem Silikon ausgefüllt, ein Hinterrad wiegt ca 750g ,
    bei den vorderen Rädern hab ich es genau so gemacht,







    BG Thomas

  • Hallo Thomas,


    Du hast es ja mit den Bildern hinbekommen. :top
    Der sieht doch gut aus, und dann noch alles im Eigenbau ?! :res:res:res
    Weite so, Du bist auf dem richtigen Weg. :thumbsup:


    Grüßle vom Traktorfahrer :fahrer
    Reiner

  • Hallo Thomas ,
    solche Eigenbauten sind genau der richtige Einstieg in den Funktionsmodellbau :thumbsup: , und wie man gut sehen kann ist ein Handwerkliches Geschick zu erkennen :thumbup:


    Ich habe genauso angefangen wie du , war aber ein großer Fehler :whistling: , nach kurzer Zeit war ich dann mit dem Hartnäckigen Modellbauvirus infiziert , den ich einfach nicht mehr loswerde ;)?part

  • Servus Thomas,


    klappt ja mit den Bildern :top
    Der Grubber schaut gut aus ,gefällt mir :D . Die Kette für den
    Oberlenker vom HkH ist auch clever :res


    Gruß
    Hendrik

    nach kurzer Zeit war ich dann mit dem Hartnäckigen Modellbauvirus infiziert

    jahaa das ist ein fieser Ding ?wegl

    Gruß
    Hendrik


    ....denn er weis nicht was er tut :!:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!