Mein erster Bagger Volvo EC 160e

  • Hallo Martin,

    danke für´s Feedback.

    Es ist schon Sinnvoll einen Filter in den Rücklauf zwischen Steuerblock und Tank zu bauen, so kann dieser den Abrieb aus den Zylindern und Ventilen auffangen. So ist immer sauberes Öl im Tank was von der Pumpe angesaugt wird.

    ..okay, dann war kommt der Filter in den Rücklauf, das erschien mir auch am Sinnvollsten.

    Bei dem mir noch zur Verfügung stehenden Platz wäre das auch die beste Position.


    Eine Sache noch zu dem Filter von Leimbach, den halte ich Persönlich nicht geignet, weil dieser zu grob ist. Das ist so als wenn du versuchst mit einem Nudelsieb Zucker aufzufangen.

    Ein Filter sollte schon 10mµ haben.

    ..mmhh, leider findet man kaum Info´s zur Filtergröße in mµ.

    Hast du mal n link, oder gibt es evt. einen feineren Einsatz für den Leimbach Filter ?

    Eingebaut wird er trotzdem erst einmal, bisher war gar keiner drin und besser den als keinen... :pfeiff


    Gruss

    SteBo

    Lass mich, ich kann das ..... Oh, kaputt :pfeiff

  • Heute habe ich mit meinen "Metallwerkzeug" bestehend aus einer Eisensäge und einem Dremel, 2 Stück Alu zurecht geschnippelt und 2 Lämpchen dran gepackt :doener


    Zusammen mit dem Volvo ergibt es dann so etwas....


    img_20220401_09574181kuk.jpg


    img_20220401_094535g2k8k.jpg


    Das vorhandene "Lichtmodul" hat 2 Anschlüsse.

    An dem einen kommt die original Beleuchtung, an die andere dann die 2 Zusatzscheinwerfer.

    Mit dem Durchschalten wie bei der eigentlichen Beleuchtung, gibt es 5 Stufen, alles aus, nur die originale an, nur die Zusatzl. an, originale + Zusatzl. an und leider das nervige blinken.


    img_20220401_094620hkj87.jpg


    img_20220401_09463634kvg.jpg


    Beim bewegen des Hauptarmes bewegen sich die Lampen nicht... ;)


    Gruss

    SteBo

    Lass mich, ich kann das ..... Oh, kaputt :pfeiff

  • ..mmhh, leider findet man kaum Info´s zur Filtergröße in mµ.

    Hast du mal n link, oder gibt es evt. einen feineren Einsatz für den Leimbach Filter ?

    Eingebaut wird er trotzdem erst einmal, bisher war gar keiner drin und besser den als keinen... :pfeiff

    Ich glaube für den Leimbach Filter gibt es keine feineren Einsätze, aber Martin hat die passenden Filter ja bei sich im Shop:


    meine Filter sind alle vom Martin, ich nutze sie mit M5 / 6mm Schraubnippel, entweder gerade oder zumindest mit Messingeckstücke, da ich im Vor und Rücklauf zwischen Pumpe, Ventilblock und Tank keine Hohlschrauben mag, die drosseln zu stark:


    https://www.modellhydraulik.co…57/filter-m5-komplett?c=5


    nimm den Filter von Martin, so Sinterfilter wie von Leimbach "nehme" ich nur zur Entlüftung vom Tank...


    Gruß

    Wolfgang

  • Tachschn zusammen :moin: ,


    Der kleine kommt jetzt auf etwa 40-50 Betriebsstunden und der undichte Zylinder machte sich immer deutlicher bemerkbar. :putz



    Einen kompletten Dichtungssatz habe ich jetzt auf Vorrat :] .

    Heute wurde dann der undichte Zylinder "gewartet".




    ..links die alten, rechts die neuen Dichtungen..


    Ein bisschen "Baggerblut" ist trotzdem gelaufen, muss der Schwester mal sagen das sie die Tupfer entsorgt... ?wegl



    So, nu mal sehen ob alles dicht ist...


    Gruss

    SteBo

    Lass mich, ich kann das ..... Oh, kaputt :pfeiff

  • ....so, erste Tests zeigen...


    ..es ist alles Dicht :sc


    Getestet wurde wie immer in "Artgerechter" Umgebung.


    img_20220515_1554289eknk.jpg


    img_20220515_155517ugk8l.jpg


    img_20220515_1558018hj6e.jpg


    img_20220515_160007q5kle.jpg


    ..einen schönen Sonntag allen...




    Gruss

    SteBo

    Lass mich, ich kann das ..... Oh, kaputt :pfeiff

  • ... mit so einem wieder richtig arbeitendem Zylinder fühlt sich das gleich ganz anders an, besonders wenn man die Funktionen mischt, der Öldruck bleibt endlich da wo er hin soll . ?wegl


    Noch ein bisschen an den Mischern "gefeilt" und schon fühlt sich das gaaanz anders an :sc , noch nicht 100%ig aber weit besser als das jemals war.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Der Innenraum ist immer noch Öl frei, die Abdichtungen haben sich wirklich geloht . :top



    Gruss

    SteBo

    Lass mich, ich kann das ..... Oh, kaputt :pfeiff

  • Tachschn zusammen,


    auch nach weiteren 4 Wochen ist der Innenraum des Baggers trocken.. :sc

    Ein Mini Voltage Sensor hat noch Einzug gefunden, so sehe ich die Einzelzellen des Akkus auf dem Display der TandemX20.

    Die Mischer und Kurven wurden noch angepasst, so das die Pumpe mit der minimalsten Drehzahl arbeitet, die benötigt wird.

    Mit dem neuen Setting komme ich mit den original Akku auf fast 2 Std. :top


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    Gruss

    SteBo

    Lass mich, ich kann das ..... Oh, kaputt :pfeiff

  • ....mal weiter meinen Post zumüllen... ?wegl



    ..hier mal ein Test, wie die neuen Einstellungen in der Praxis ausschauen.

    Feinfühligkeit bei gleichzeitiger Kraft und minimaler Pumpendrehzahl war das Ziel... :pfeiff



    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    Gruss

    SteBo

  • Super Videos und der Volvo läuft super! :top:top:top


    Und übrigens sehr beneidenswerte Spielecke, die du da hast.

    Beste Grüße, Stefan


    Der Fuhrpark:
    Tamiya Volvo FH12 im Holland Style
    (verkauft)

    Tamiya Volvo FH12 im Holland Style 2.0 (im Bau)

    Tamiya MAN TGX 18.440 4x2 (stillgelegt)
    Tamiya Mercedes-Benz Arocs 1848 LS 4x2
    (fertig und einsatzbereit)

    Tamiya Mercedes-Benz Actros 3363 SZM 6x4 (im Bau)


    Fliegl StoneMaster (fertig und einsatzbereit)
    Kurzes Containerchassis (reloaded)
    (fertig und einsatzbereit)
    umgebauter Bruder Tieflader
    (fertig und einsatzbereit)

  • ...danke, freut mich wenn´s gefällt.


    Die Buddelecke ist nur vorläufig , eigentlich mache ich da nur ne Müll Ecke sauber :wech


    Habe mir was mit etwas mehr Platz organisiert, da kann jeder kommen wer will ... :welc


    Aber das ist noch sehr viel Arbeit..... ?wegl


    Gruss

    SteBo

    Lass mich, ich kann das ..... Oh, kaputt :pfeiff

  • Kannst du uns mal deine Einstellungen der Funke hier mal Präsentieren?


    Echt super wie dein EC160 funktioniert


    Gruß Schoeffe

  • Die Einstellung würde mich auch interessieren da ich am überlegen bin mir eine x20s zu holen 😉

    mfg Tommy :tschuess:wech
    1x 954 Liebherr 1/12
    1x Arocs kipper 6x6 1/14

    1x Liebherr 946
    1x 634 Laderaube Liebherr 1/12
    1x MAN KAT 1 6x6 Bundeswehr 1/12
    1x Leopard 2A6 1/16
    1x Goldhofer Auflieger
    IG NRW TEAM BAUSTELLE

  • Wenn Stephan nicht dazu kommt, ein paar Bilder zu machen, dann kann ich das auch erledigen. Er hat mir die Modell Datei geschickt gehabt, damit ich was ausprobieren kann.


    uffreg : Den Aufpreis für die "S" Version würde ich mir sparen. Außer du willst unbedingt die Gimbals verdrehen oder ein Bluetooth Headset verwenden.

    Ja wenn dann will ich mit 4 D Gimpals zum fahren wie ich es bei der servonaut habe 😉

    mfg Tommy :tschuess:wech
    1x 954 Liebherr 1/12
    1x Arocs kipper 6x6 1/14

    1x Liebherr 946
    1x 634 Laderaube Liebherr 1/12
    1x MAN KAT 1 6x6 Bundeswehr 1/12
    1x Leopard 2A6 1/16
    1x Goldhofer Auflieger
    IG NRW TEAM BAUSTELLE

  • Dafür brauchst du aber keine S Version. Für die normale X20 werden die gleichen 3D gimbals verwendet. 4D gibt es jetzt auch schon, dafür müsste man dann aber auf 2 weitere Schalter verzichten.

    Ahh ok... Neee die 3 D reichen dann auch...


    Aber deine Einstellung wäre interessant... Auf YouTube gibt es nur Flieger und Boot aber keiner hat eine Einstellung für einen Bagger..


    Welchen Empfänger hast du ❓ich brauch Minimum 12 Kanäle

    mfg Tommy :tschuess:wech
    1x 954 Liebherr 1/12
    1x Arocs kipper 6x6 1/14

    1x Liebherr 946
    1x 634 Laderaube Liebherr 1/12
    1x MAN KAT 1 6x6 Bundeswehr 1/12
    1x Leopard 2A6 1/16
    1x Goldhofer Auflieger
    IG NRW TEAM BAUSTELLE

  • Wenn ich das auf den Bildern richtig gesehen habe, dann hat Stephan nur den R10pro Empfänger verbaut. Wenn mehr als 10 Servoausgänge benötigt werden, dann gibt es verschiedene Möglichkeiten. Entweder man nutzt mehrere Empfänger, oder man verbaut den TD-18 Empfänger. Damit hat man dann 18 Servoausgänge.

    Wenn man mehrere Empfänger nutzen möchte, dann kann man bis zu 3 Stück auf ein Modell binden. Vom R4 bis zum R10pro gibt es für jede Anwendung einen passenden Empfänger.


    Für die Verwendung vom S-bus gibt es am Empfänger einen extra Ausgang.

  • Vom Platz her geht nur ein Empfänger also wäre der TD-18 Empfänger genau richtig...


    Wo würde ich denn Empfänger bekommen ❓

    mfg Tommy :tschuess:wech
    1x 954 Liebherr 1/12
    1x Arocs kipper 6x6 1/14

    1x Liebherr 946
    1x 634 Laderaube Liebherr 1/12
    1x MAN KAT 1 6x6 Bundeswehr 1/12
    1x Leopard 2A6 1/16
    1x Goldhofer Auflieger
    IG NRW TEAM BAUSTELLE

  • Kannst du uns mal deine Einstellungen der Funke hier mal Präsentieren?


    Echt super wie dein EC160 funktioniert


    Gruß Schoeffe

    ...danke,


    ich setze mich die Tage mal ran und zeige hier mein aktuelles Setting.

    Das Grundprinzip hatte ich hier mal gezeigt.



    Gruss

    SteBo

    Lass mich, ich kann das ..... Oh, kaputt :pfeiff

  • Vom Platz her geht nur ein Empfänger also wäre der TD-18 Empfänger genau richtig...


    Wo würde ich denn Empfänger bekommen ❓

    Hey Tommy,


    Der Martin vom SMC rüstet sich gerade mit FrSky aus. Wenn mich nicht alles täuscht hat er auch einen TD-18 bestellt.


    Frag ihn mal, ob da käuflich schon was möglich ist.


    Mfg Martin

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!